Haupt
Gründe

Apollo Sojus von Prostatitis

Um die Entzündung der Prostatadrüse zu beseitigen, gibt es viele verschiedene Geräte. Eines der beliebtesten Modelle ist die Sojus-Apollo-Prostatitis, die Stauungen beseitigt, Entzündungen verringert und den Gewebetrophismus verbessert. Nicht jeder Mann entscheidet sich für einen Arzt, wenn er Anzeichen dieser Krankheit findet. Mit diesem Gerät können Sie auch ohne Rücksprache die Symptome stoppen und den Körper auf den Weg der Genesung lenken. Ohne Rücksprache mit einem Spezialisten ist eine vollständige Genesung jedoch unwahrscheinlich.

Darüber hinaus muss der Arzt ein Medikament verschreiben, das den Zustand des Patienten erleichtert und die Ursache der Erkrankung lindert. Sojus-Appalon kann ihre Wirkung verbessern, wodurch die Genesung schneller erfolgt. Unabhängig vom Stadium der Prostatitis kann das Gerät helfen und einen spürbaren therapeutischen Effekt haben. Weitere Informationen zur Bedienung des Werkzeugs, zu seinem Gerät und zur Verwendung finden Sie in unserem Artikel.

Merkmale der Prostatitis

Bei älteren Männern tritt eine Krankheit wie Prostatitis ziemlich häufig auf. Es ist eine entzündliche Erkrankung der Prostatadrüse - das Sexualorgan, das für die Herstellung eines Geheimnisses verantwortlich ist, das die Lebensfähigkeit von Spermien und das Zurückhalten von Urin während des Geschlechtsverkehrs aufrechterhält und das Eindringen von Infektionen in den Körper verhindert. In diesem Organ können sich entweder entzündliche Erkrankungen wie Prostatitis oder onkologische Erkrankungen wie Krebs und Prostataadenom entwickeln.

Prostatitis ist eine ziemlich gefährliche Pathologie, die zu Unfruchtbarkeit oder Impotenz führen kann. Ohne rechtzeitige Behandlung kann sich die Entzündung auf benachbarte Organe ausbreiten und zu ernsthaften Komplikationen führen.

Die Hauptgründe für die Entwicklung einer Prostatitis werden genannt:

  • Stauung im Becken
  • Durchblutungsstörungen
  • Sitzender Lebensstil
  • Sexuell übertragbare Infektionen oder Infektionen durch eine Läsion in einem anderen Organ
  • Schlechte Angewohnheiten und schlechte Ernährung
  • Hypothermie
  • Verletzungen, Folgen von Operationen

Hormonelle Störungen, altersbedingte Veränderungen, ständiger Stress und emotionale Belastung, lange sexuelle Abstinenz tragen zur Entwicklung der Krankheit bei. Eine reduzierte Immunität erhöht die Chance, Krankheitserreger aus der Umgebung aufzunehmen, und einen ungeschützten intimen Kontakt eines infizierten Partners. Verstehen Sie, dass ein Mann aus folgenden Gründen Prostatitis haben kann:

  1. Schmerzhafter Drang zur Toilette
  2. Häufiges Wasserlassen, Gefühl der unvollständigen Entleerung der Blase danach
  3. Beschwerden beim Stuhlgang (aufgrund einer Zunahme der Prostatagröße)
  4. Fieber
  5. Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Ejakulation
  6. Schwächung der Erektion, vorzeitige Ejakulation

Die Krankheit mit Medikamenten und therapeutischen Verfahren loswerden. Apparatus Union Apollo zur Behandlung von Prostatitis gehört zur zweiten Gruppe und soll die Arbeit des betroffenen Organs wiederherstellen. Weitere Behandlungsmethoden umfassen die traditionelle Medizin, die Verwendung von Blutegeln oder Bienen usw.

Beschreibung des Geräts

Sojus-Apollo ist ein Gerät zur Beseitigung von Potenzverletzungen im stärkeren Geschlecht. Ursprünglich wurde es erfunden, um Astronauten nach ihrem Aufenthalt im Orbit von der venösen Stagnation zu befreien. Sie benannten es nach dem Andocken von zwei Raumfahrzeugen, das 1975 erfolgte, als sie das Gerät erfunden hatten. Zunächst heißt das Gerät "Chibis", wurde aber nach einiger Zeit modernisiert und erhielt einen anderen Namen.

Apollo-Sojus ist ein Gerät für die Vakuummagnetotherapie, d.h. arbeitet, indem ein sich bewegendes Magnetfeld gebildet wird und Druck in den Blutgefäßen verringert wird. Das Gerät kann Teil einer Kombinationstherapie sein oder eine Monotherapie ohne Hilfsmittel. Die zweite ist eher für die Prävention von Prostatitis geeignet, weil Bei der Behandlung eines Werkzeugs reicht das nicht aus. Was sind die positiven Eigenschaften des Geräts:

  • Regt die Regeneration des Prostatagewebes an
  • Erhöht die Potenz und die Libido
  • Stärkt die Immunität am Ort der Exposition
  • Verhindert die Entwicklung von Blutgerinnseln, atherosklerotischen Plaques
  • Verbessert die Durchblutung
  • Erhöht die Testosteronproduktion

Der Preis des Geräts zur Behandlung der Prostatitis Soyuz-Apollo hängt von der Konfiguration des Geräts und dem Ort des Kaufs ab. Im Durchschnitt variiert es zwischen 6 und 80 Tausend Rubel, die tatsächlichen Kosten können jedoch auf der Website des Herstellers angegeben werden. Das Gerät ist das Geld wert, weil lindert Schmerzen und lindert das Wasserlassen, macht den Mann im Bett länger haltbar, lindert Krämpfe von glattem Muskelgewebe. Der Haupteffekt betrifft jedoch das Kreislaufsystem: verbessert den Zustand der Gefäße, erhöht ihren Tonus und ihre Elastizität.

Indikationen zur Verwendung

Das Gerät zur Behandlung der Prostatitis Soyuz-Apollo hat andere Indikationen als die Entzündung der Prostata. Dazu gehören Durchblutungsstörungen, erektile Funktion, Unfruchtbarkeit. Er kann denen helfen, die kein sexuelles Verlangen, keine anhaltende oder anhaltende Erektion oder einen schmerzhaften Orgasmus haben. Zusätzlich zu diesen Verstößen können Sie Soyuz-Apollo verwenden, wenn:

  1. Prostatakrebs
  2. Gutartige Organgewebproliferation
  3. Gefäßverstopfung im Becken
  4. Entzündung anderer Genitalorgane

Zur Prophylaxe kann es von Männern jeden Alters verwendet werden, da die Wahrscheinlichkeit, eine Prostatitis zu entwickeln, ab dem 30. Lebensjahr steigt. Daher ist es wichtig, so schnell wie möglich auf Ihre Gesundheit zu achten und die Empfehlungen der Ärzte zu befolgen. Trotz des relativ hohen Preises für das Gerät zur Behandlung der Prostatitis wird die Apollo Soyuz Union Ihnen nicht teuer erscheinen, wenn Sie die Kosten für alle Arzneimittel addieren, die Sie bei Entzündungen trinken müssen. Darüber hinaus sparen Sie bei anderen Verfahren und sorgen für eine hohe Lebensqualität ohne Aussetzer im Bett.

Vor dem Gebrauch ist es ratsam, einen Arzt zu konsultieren, da Für jemanden ist es besser, Sport zu treiben, und jemand kann eine Kontraindikation für diese Art der Behandlung haben.

Merkmale der Arbeit

Die Arbeit des Apparats von Prostatitis Soyuz-Apollo mit einem Preis von 50 Tausend Rubel besteht aus zwei Funktionen: Druckminderung in den Gefäßen mit Hilfe eines Vakuums und Exposition gegenüber einem magnetischen pulsierenden Feld. Diese beiden Funktionen versorgen die Prostata mit Blut, wodurch der Körper mehr Sauerstoff und Nährstoffe erhält. Ihre Anwesenheit wird durch einen Polymerbehälter sichergestellt, in dem der Druck von einem Mikroprozessor gesteuert wird. Ein genitales Organ wird in den Behälter gegeben, wonach ein Programm zum Ändern des Drucks gestartet wird (Luft wird mit Hilfe einer Pumpe abgesaugt, wodurch ein alternierendes Vakuum erzeugt wird), zusammen mit der Entwicklung eines Magnetfelds. Die Gebrauchsanweisung beschreibt ausführlicher die Verwendung des Geräts.

Die oben genannten Eigenschaften verleihen dem Patienten mehr Kraft, um das betroffene Gewebe wiederherzustellen. Wenn es sich regeneriert, wird die Sekretionsfunktion der Prostata wiederhergestellt. Dank des Blutflusses zu ihr profitieren auch ihre Hoden und produzieren intensiv Testosteron.

Dies hilft, das sexuelle Verlangen zu steigern, die Ausdauer im Bett zu steigern und den psycho-emotionalen Zustand eines Mannes zu verbessern. Darüber hinaus stellen einige Patienten fest, dass sie eine Vergrößerung ihres Penis festgestellt haben. Dies ist auf eine erhöhte Durchblutung zurückzuführen, die die kavernösen Körper des Penis streckt. Eine erhöhte Durchblutung hilft, Entzündungen zu lindern, und je geringer, desto weniger Schmerzen.

Ohne Entzündungsherde wird die Dysurie erleichtert, das hormonelle Gleichgewicht wird verbessert, die Schwellungen verschwinden. Es wird auch bemerkt, dass das Wachstum maligner Tumoren gestoppt wird, manchmal sogar deren Resorption. Bei regelmäßiger Exposition mit dem Gerät können wir eine stabile Remission der Krankheit erwarten.

Anweisungen und Ausrüstung

Zur Standardausrüstung gehören das Werkzeug selbst und Anweisungen zur Verwendung. Unabhängig vom Preis des Apollo Soyuz-Geräts durch Prostatitis und dem Ort des Erwerbs müssen die Komponenten in der Verpackung immer gleich sein. Das Gerät besteht aus:

  • Vakuumröhre
  • Flaschen
  • Induktor-Kompressor
  • Steuereinheit
  • Verdichter
  • Luftfilterfüller
  • Ersatzsicherung
  • Produktbeschreibungen und Garantie
  • Aufbewahrungsbeutel

Das Gerät arbeitet vom Netzwerk aus, es verfügt nicht über eine autonome Betriebsart. Für das Verfahren ist es erforderlich, (wenn dies nicht erfolgt ist) einen Kunststofftank (Flasche) mit einer Steuereinheit (mit einem Monitor) anzubringen. Überprüfen Sie vor dem Kauf, ob alle Teile des Geräts im Kit enthalten sind. Wählen Sie nach dem Lesen der Anweisungen abhängig von Ihrer Diagnose die Betriebsart und deren Dauer. Wenn die Prostata empfohlen wird, nicht länger als 15 Minuten pro Tag einnehmen.

Am Ende der Sitzung hören Sie ein Signal, dass die Zeit abgelaufen ist. Die Therapiedauer beträgt 2 Wochen. Wenn der behandelnde Arzt diesen Zeitraum verkürzen oder verlängern möchte, ist es jedoch besser, ihn zu befolgen. Wiederholen Sie den empfohlenen Kurs vorbeugend nach 1 Jahr.

Gegenanzeigen

Nachdem wir erfahren haben, wie viel die Apollo Union durch Prostatitis kostet und wo sie gekauft werden kann, lassen Sie uns auf Situationen hinweisen, in denen es sich nicht lohnt. Kontraindikationen für die Verwendung des Tools werden aufgerufen:

  1. Chronische Beschwerden im akuten Stadium
  2. Tendenz zur Thrombose
  3. Geschlechtskrankheiten
  4. Schädigung der Haut
  5. Schwere Atherosklerose

Es ist besser, den Penis nicht im Reservoir zu markieren, wenn Kratzer oder Risse vorhanden sind. Ansonsten gibt es keine Alters- oder Gesundheitsbeschränkungen. Wenn die Anweisungen befolgt werden, gefährden die Nebenwirkungen den Patienten nicht, obwohl es unmöglich ist, das Organ zu übertreiben, weil Am Ende der Zeit wird die Apparatur beendet.

Wo kaufe ich das Gerät?

Ein Mann kann eine Apollo Union in einer Apotheke oder auf der offiziellen Website des Herstellers kaufen. Im ersten Fall ist es nicht möglich, das Gerät in jeder Einrichtung zu finden. Um Zeit und Geld zu sparen, ist es besser, die zweite Option zu wählen. Und der Preis der Apollo Union für die Behandlung von Prostatitis auf ihrer offiziellen Website kann auf 40.000 Rubel und weniger gesenkt werden. Sie können Glück haben und erhalten einen guten Rabatt oder Verkauf. In Apotheken besteht diese Möglichkeit nicht.

Um eine Bestellung aufzugeben, füllen Sie ein Kundenformular aus, in dem Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre Telefonnummer und das Land Ihres Wohnsitzes angeben müssen. Nach Bearbeitung der Bestellung werden Sie vom Manager zurückgerufen und geben die Anzahl der benötigten Geräte sowie die Lieferadresse an. Sie können ihm alle Ihre Fragen stellen. Die Bezahlung erfolgt nach Lieferung der Ware.

Auf der Website können Sie neben der Möglichkeit, einen Kauf zu tätigen, weitere Informationen über das Gerät, die Zertifikate und die Ergebnisse klinischer Studien erhalten.

Die Behandlung der Prostatitis war in 92% der Fälle wirksam, 88% der Patienten konnten sie für immer loswerden und der Rest der Erkrankung befand sich in einem Stadium stabiler Remission. Wenn Sie die Behandlung jährlich wiederholen, hat der Mann keine Angst vor Rückfällen.

Fachkundige Bewertungen

Testberichte des Geräts Sojus-Apollo zur Behandlung von Prostatitis im Internet, die meisten von ihnen sind positiv. Experten schreiben, dass sie ihren Patienten schon lange geraten haben, sich mit diesem Gerät einem Eingriff zu unterziehen, um die Genesung zu beschleunigen. Einige Krankenhäuser benutzen sie in ihren Behandlungsräumen. Apollo-Sojus ist jedoch eher für den Heimgebrauch geeignet, da ist klein und einfach zu bedienen.

Ärzte beschreiben das Werkzeug als bewährt und zuverlässig, daher sollten Sie nicht an seiner Wirksamkeit zweifeln. Das einzige, worauf die Experten bestehen, ist die Untersuchung, um das Vorhandensein kontraindikativer Erkrankungen auszuschließen. Dadurch werden Patienten vor negativen Folgen und dem Risiko von Komplikationen geschützt.

Meinung Alexander Mikhailov, ein Spezialist auf dem Gebiet des gesunden Lebensstils, kann entscheiden, ob Sie einen Kauf benötigen. Es zeigt die Vor- und Nachteile des Geräts auf, zeigt andere Informationen.

Apparatus Union-Apollo (SA) - die ganze Wahrheit

Erektile Dysfunktion oder einfach nur Prostatitis kann jeden Menschen besuchen, und die Gründe dafür können sich sowohl physisch als auch psychisch unterscheiden. Aus dem Internet, Fernsehen und anderen Informationsquellen kann man inzwischen viele Vorschläge zu Wundermitteln, geheimen alten Rezepten hören, die von Forschern restauriert wurden, und viele andere Dinge. Jedoch bevorzugen immer mehr Patienten die moderne Medizin, die in letzter Zeit erhebliche Fortschritte gemacht hat und insbesondere das oben genannte Problem lösen kann., benutzen Sie das Gerät Soyuz-Apollo.

Die Geschichte der Schaffung des Apparates der Union-Apollo (SA)

Wie so oft bei medizinischen Innovationen aller Art ist auch die Weltraumtechnologie hier nicht ohne Hilfe. Wie Sie wissen, ist der Körper des Astronauten und insbesondere das Urogenitalsystem im Weltraum von der Schwerelosigkeit betroffen und nicht sehr positiv. Daher sind nach seiner Rückkehr eine Erholungsphase und entsprechende Anpassungen erforderlich. Eines davon ist das speziell für Astronauten entwickelte Chibis-Gerät, das zur Normalisierung der erektilen Funktion beiträgt. Auf dieser Grundlage wurde das Sojus-Apollo-Gerät entwickelt.

Technologie arbeiten

Die Hauptgründe, die eine normale Erektion verhindern, sind nur zwei - der depressive Zustand des Penis-Kreislaufsystems, aufgrund der Entwicklung von Atherosklerose des Kreislaufsystems des Beckens oder einiger chronischer Entzündungsprozesse, die im Urogenitalsystem auftreten. Gerade zur Beseitigung dieser Mängel kommt die Arbeit des Apparates zum Erliegen, die sich auch durch einen medizinischen Begriff wie die Autohemotherapie auszeichnet.

Die Auswirkung des Apparats bewirkt einen dreifachen Effekt, der folgende positive Veränderungen bewirkt:

  • Die Regeneration der Gewebe in den Hoden wird aktiviert, und gleichzeitig steigen die Testosteronspiegel an, was wiederum zu einer Steigerung der Libido beiträgt.
  • Mit Hilfe der Autohemotherapie wird die lokale Immunität aktiviert. Die Aktivität der Immunzellen nimmt zu und trägt somit zur Heilung chronischer Erkrankungen des Urogenitalsystems bei. Die Entwickler des Geräts sorgen dafür, dass der Patient nicht nur Prostatitis vergisst, sondern auch chronische entzündliche Erkrankungen;
  • Erhöht die Aktivität der Immunzellen, so wirkt der Apparat auf die oberen Schichten der Cholesterinplaques, die die Gefäße des kleinen Beckens verstopfen, wodurch mindestens ein Drittel des Cholesterins entfernt wird. Dieser Effekt führt zu einer Verbesserung des Blutflusses in der Blutversorgung der Harnorgane, und folglich verbessert sich der Blutfluss in den kavernösen Körper des Penis.

Gerät und Anwendung

Strukturell ist das Soyuz-Apollo-Gerät ein transparenter Kunststoffbehälter, der an einen Minicomputer angeschlossen ist, mit dessen Hilfe die Programmierung und Steuerung durchgeführt wird. Der Penis wird in den Kolben gegeben, woraufhin der eingebaute Kompressor periodisch Luft ansaugt, wodurch ein variabler Unterdruck erzeugt wird, der nach physikalischem Gesetz dazu beiträgt, erhöhte Blutvolumina in den kavernösen Körper des Penis zu ziehen. Darüber hinaus induziert die Vorrichtung ein wanderndes impulsives Magnetfeld, was den Effekt weiter verstärkt. Experten weisen auf die positive Auswirkung dieser Methode hin, da der Körper tatsächlich heilt. Es ist nicht notwendig, verschiedene Chemikalien zu nehmen, die bei weitem nicht immer sicher sind, insbesondere für Leber und Nieren.

Komplettes Set

Nach der Übernahme ist das Soyuz-Apollo-Gerät sofort einsatzbereit und das Kit enthält:

  1. Steuereinheit
  2. Der Kolben
  3. Induktor
  4. Vakuumröhre.
  5. Verdichter
  6. Luftfilterfüller.
  7. Ersatzsicherung.
  8. Reisepass
  9. Tragetasche.

Wie effektiv ist das Apollo-Gerät bei der Behandlung von Prostatitis?

Es ist wichtig!

Kein Fieber und häufiges schmerzhaftes Wasserlassen, Verbrennen und Ausfluss aus der Harnröhre sowie andere Symptome von PROSTATITIS! Unsere Leser verwenden den Rat des Chefurologen Russlands. Lesen Sie mehr >>>

Jeder Mann kann sich in einer Situation befinden, in der es notwendig ist, sich von Prostatitis zu erholen. Diese Krankheit ist eher schwerwiegend und muss sofort behandelt werden. Neben dem vom Arzt verordneten Verlauf werden mit dem Apollo Union Apparatus Prostatitis, der Preis und die Bewertungen behandelt, die später besprochen werden.

Wenig über Prostata

Prostatitis ist eine Krankheit, die als Folge einer Stagnation des Beckens und einer Infektion auftritt. Manifestiert in Form von Bauchschmerzen, verschlechterter Urinausstoß und verminderter Potenz. Und all diese Symptome erscheinen nicht sofort, sondern nacheinander. Männer verschieben ihren Arzt oft auf unbestimmte Zeit.

Dies führt zu Kopfschmerzen und Muskelschmerzen sowie zu einer allgemeinen Schwäche des Körpers, was dazu führt, dass die Krankheit in eine chronische Form übergeht, begleitet von Fieber, starken Schmerzen im Perineum, Hodensack, Prostata und Rektum und zu einem Prostataadenom.

Der Grund dafür ist das Fehlen eines regelmäßigen Sexuallebens und mangelnder Mobilität sowie eine beeinträchtigte Durchblutung. Um all dies zu behandeln, wird für diese Zwecke die Verwendung des Apollo Union-Geräts als eine der Optionen angesehen. Im Folgenden wird näher darauf eingegangen.

Beschreibung und Anwendung

Es muss beachtet werden, dass der Gebrauch dieses Geräts ohne den Arzt zu gehen, den Körper schädigen kann. Dies führt zu einem noch längeren Behandlungsprozess, der zu nichts führen kann.

Diese Einheit besteht aus folgenden Komponenten:

  1. Vakuumröhre.
  2. Induktor
  3. Der Kolben
  4. Steuereinheit
  5. Verdichter
  6. Luftfilterfüller.
  7. Ersatzsicherung.
  8. Reisepass
  9. Tragetasche.

Strukturell ist das Gerät ein transparenter Behälter, der mit einem Minicomputer verbunden ist, durch den die gesamte Prozesssteuerung erfolgt. Das Prinzip der Verwendung des Geräts ist ziemlich einfach: Die Art und Dauer der Exposition sind festgelegt, ein Sexualorgan wird in einen Kolben gegeben, ein periodisches Absaugen von Luft beginnt und erzeugt ein Vakuum.

Dank der Wirkung der Gesetze der Physik trägt dies zu einer Erhöhung des Blutvolumens im Körper des kavernösen Penis bei. Dadurch wird die Durchblutung deutlich verbessert, was zur Aktivierung von Lymphozyten und Mikrophagen führt, wodurch Entzündungsherde und pathogene Mikroorganismen aus dem erkrankten Organ eliminiert werden und auch eine Stagnation von Blut und Lymphe in der Prostatadrüse verhindert wird.

Hinweise

Dieses Gerät verfügt über die folgenden Angaben zur Verwendung:

  • Chronische Prostatitis
  • Prostataadenom des ersten und zweiten Typs.
  • Rehabilitation nach einer Operation in der Prostata.
  • Zusammen mit der medikamentösen Therapie der chronischen Prostatitis.
  • Harnwegserkrankungen vor dem Hintergrund der Prostatitis.
  • Sexuelle Impotenz, sexuelle Funktionsstörung, begleitet von Durchblutungsstörungen im Becken oder nervösen Störungen.
  • Minderwertige Spermien mit Unfruchtbarkeit.

Gegenanzeigen

Wie bei vielen anderen Behandlungen gibt es in diesem Fall bestimmte Kontraindikationen, die bei der Verwendung der Apollo Union zu beachten sind. Dazu gehören:

  1. Wunden an der Oberfläche.
  2. Risse
  3. Drossel und ihre Manifestationen.
  4. Genitalinfektionen.
  5. Schwere Atherosklerose.
  6. Längere Entzündung des Penisgewebes.

Bei diesen Problemen führt die Verwendung der Geräteverbindung nur zu Schäden, und das Gerät hat keinen positiven Effekt und führt höchstwahrscheinlich zu irreparablen Gesundheitsschäden.

Und was ist mit dem Preis und Kauf?

Es ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Dieses Gerät wird nicht in Apotheken und medizinischen Zentren verkauft, was sehr alarmierend ist.

Die einzige Möglichkeit ist, es in Online-Shops zu kaufen, nur der Preis des Geräts ist sehr hoch, im Durchschnitt bis zu fünfzigtausend Rubel, dieser Betrag ist überhaupt nicht für jeden verfügbar, außerdem kann er sehr schwanken und manchmal für einen Preis von zweitausend Dollar verkauft werden das trägt auch nicht zum kauf bei.

Die Krankheit wird sofort vergehen, wenn sie angewendet wird.

Wladimir Levashov: "Das Geheimnis meiner Erlösung von Prostatitis"

Der führende Urologe des Landes gab ein Interview darüber, wie.

Darüber hinaus ist dieses Gerät nicht universalistisch, da es nur zur Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems und der Prostatadrüse geeignet ist und für andere Erkrankungen dieses Typs nicht geeignet ist.

Sind die Vorteile eines Geräts wirklich ernst?

Laut Hersteller ist der Vorteil des Apollo Soyuz-Geräts die hohe Effizienz und die Tatsache, dass die Prostatadrüse ohne Therapie mit Medikamenten und anderen Methoden behandelt werden kann. Dies ist ziemlich schwierig zu überprüfen, ohne sie selbst anwenden zu müssen.

Ein weiterer Vorteil, nach den Bewertungen zu beurteilen, ist die relative Unbedenklichkeit bei längerem Gebrauch.

Allerdings sind nicht alle Bewertungen optimistisch über dieses Gerät. Vielen ist es peinlich, dass der Hersteller eine Behandlung nur mit diesem Gerät verlangt. In verschiedenen Antworten wird auch darauf hingewiesen, dass die Wirkung davon ist, aber nicht so schwerwiegend wie beschrieben. Dies bedeutet tatsächlich, dass es nicht möglich ist, nur Union Apollo ohne die Verwendung anderer Therapien zu behandeln.

Diese Einheit hat keine klinischen Studien durchlaufen, und ihre Vorteile sind nicht wissenschaftlich erwiesen. Meistens ist die Wirkung der Wirkung von Apollos Union ein Placebo, da sie auf dem Glauben einer Person an die Genesung mit dem Gerät beruht. Sobald sie jedoch verschwindet, verschwindet die Wirkung schnell. und alles ist verschwendet.

Schlussfolgerungen

Wie wir sehen können, ist dieses Gerät sehr bekannt und beliebt, sein Aufbau und seine Verwendungsweise sind recht einfach und jeder kann es benutzen. Für einige war er sehr hilfreich bei der Behandlung von Prostatitis.

Nicht jeder ist sich jedoch der Wundersamkeit dieses Gerätes sicher, da es als eine Art Placebo-Effekt betrachtet wird. Darüber hinaus wurden keine klinischen Studien von ihm bestanden, was Zweifel an der Wirksamkeit dieses Geräts aufkommen lässt und auch viele Menschen sind in der Lage, ihren unerschwinglich hohen Preis und die Unfähigkeit, dieses Gerät in den medizinischen Geräten zu kaufen, abzuschrecken.

Vergessen Sie nicht, dass dieses Gerät ohne den Eingriff des Arztes sehr riskant ist und mit Komplikationen der Krankheit droht, die schließlich zu einem Adenom werden kann. Sie sollten nicht zu der Gewissheit geführt werden, dass nur dieses Gerät bei der Behandlung von Prostatitis helfen kann, da dies ein Werbungsschritt ist, der darauf abzielt, den Verkauf dieses Geräts zu steigern, und in Anspruch nehmen, einen Arzt zu konsultieren, da es oft besser ist als alle neuartigen Geräte.

Video: über das Gerät Sojus-Apollo.

Bewertungen

„Das Gerät hat keine Nebenwirkungen. Es hat eine allgemein positive Wirkung auf den Körper. Und dann ist mein Herz schwach und ich kann kein Viagra trinken. Mit Hilfe des Geräts löste ich das Problem der Potenz und verletzte mein Herz nicht. Vielen Dank und die besten Wünsche von mir “- Igor.

„Dies ist höchstwahrscheinlich eine Scheidung für Geld! Zuerst erschrecken sie Sie mit Prostatitis für eine halbe Stunde, aber nach hartnäckigen Bitten fordern sie einen Preis von 75 Tausend Rubel, das sind Kapets! “- Yuri.

„Es gibt eine Frage: Wenn das Gerät gute Ergebnisse liefert, warum wird es dann von inoffiziellen Verkäufern verkauft? Am wahrscheinlichsten ist das Bullshit, und es wird schade sein, dass das Geld ausgegeben wird. Und wenn es sich um offizielle Verkäufer handelt, warum wird der Preis nicht angegeben? “- Vladimir.

„Ich habe das Gerät vor etwa zwei Jahren erworben, ich verwende es nur selten, weil es einen positiven Effekt hat. Der Vorteil ist, dass sie zu Hause behandelt werden können, ohne zur Klinik zu gehen! “- Arthur.

Wie Sie sehen, sind die Bewertungen auf diesem Gerät sehr widersprüchlich. Es besteht der Verdacht, dass positive Bewertungen verdreht und unzuverlässig sind. Um ihnen zu vertrauen oder nicht - Sie entscheiden!

Medizinprodukt für Männer Apollo Union: Der Preis des Produkts und das Prinzip seiner Auswirkungen auf die Prostata

Prostatitis oder, gemäß der medizinischen Terminologie, kann erektile Dysfunktion fast jeden Menschen betreffen.

Darüber hinaus können die Ursachen für die Entwicklung einer solchen Krankheit sehr unterschiedlich sein und sowohl vom psychischen als auch vom körperlichen Zustand einer Person abhängen.

Hilfe kann in dieser Situation viele verschiedene Werkzeuge sein, deren Kosten nicht sehr hoch sind. Zum Beispiel übersteigt der Preis des Apollo Union-Geräts 50 Tausend Rubel nicht. Es sei darauf hingewiesen, dass es heute viele verschiedene wundersame Mittel und Geheimnisse der traditionellen Medizin gibt, die vom Fernsehen, dem Internet, aktiv populär gemacht werden.

Immer mehr Menschen entscheiden sich jedoch für moderne Medizin. Dies ist darauf zurückzuführen, dass in diesem Bereich erstaunliche Fortschritte erzielt wurden. Daher wird heute aktiv vorgeschlagen, das Apollo Union-Gerät zur Behandlung von Prostatitis einzusetzen.

Was ist Prostatitis?

Prostatitis ist eine Erkrankung, die als Folge der Entwicklung einer Infektion und des Auftretens von Stauungen im Becken auftritt. Anzeichen einer Krankheit können das Auftreten von Schmerzen im Unterleib sein, eine Verletzung des Prozesses der Harnabgabe und der Potenz.

Es ist charakteristisch, dass alle diese Zeichen nicht gleichzeitig erscheinen, sondern aufeinander folgen. Zur gleichen Zeit verschiebt der Großteil der Männer ihren Besuch bei einem Spezialisten in einer "langen Kiste".

Gesunde und entzündete Prostata

Nur für diese Kategorie von Männern wurde ein Gerät zur Behandlung der Prostatitis Union Apollo entwickelt, dessen Preis nicht zu hoch ist. Wenn Sie eine solche Krankheit auslösen, verursacht sie nicht nur Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, sondern auch Manifestationen der allgemeinen Schwäche des Körpers.

Infolgedessen fließt die Krankheit in das chronische Stadium, das von starken Schmerzen in der Leistengegend, Fieber und Prostatitis mit Reaktionen auf das Rektum begleitet wird. Im schlimmsten Fall - die Entwicklung eines Prostata-Adenoms.

Um die Entwicklung von Ereignissen gemäß dem bedauernswerten Szenario zu verhindern, wurde das Behandlungsgerät für Prostatitis Union Apollo SA entwickelt, dessen Preise und Rückmeldungen zum Einsatz meist positiv sind.

Geschichte der Schöpfung

Wie es bei einer Vielzahl von Innovationen auf dem Gebiet der Medizin der Fall ist, wurde das Apollo Union-Gerät, Bewertungen und deren Preis durchaus akzeptabel, auf der Grundlage der Verwendung von Weltraumtechnologien entwickelt.

Apparatur Union Apollo zur Behandlung von Prostatitis

Nicht jeder gewöhnliche Mensch hat die Idee, dass der Körper eines Astronauten (insbesondere sein Urogenitalsystem) während einer Zeit im Weltraum der Kraft der Schwerelosigkeit ausgesetzt ist.

Es ist offensichtlich, dass eine solche Auswirkung nicht völlig positiv ist. Aus diesem Grund dauert es nach der Rückkehr zu einer Person nicht nur eine gewisse Zeit für die Erholung, sondern auch für spezielle Vorrichtungen. Eines dieser Geräte ist das Chibis-Gerät, das ausschließlich für Astronauten entwickelt wurde.

Dieses Gerät hilft dabei, die erektile Funktion in den Normalzustand zu bringen, während das Apollo-Gerät auf seiner Basis für normale Menschen geschaffen wurde, deren Preis nicht so hoch ist.

Beschreibung, Anwendung

Es ist zu beachten, dass sich die Verwendung des beschriebenen Geräts ohne einen rechtzeitigen Spezialistenbesuch nur negativ auswirkt. Infolgedessen erhöht sich die Dauer der Behandlung um ein Vielfaches, und er kann ohne Ergebnis abschließen.

Die CA-Einheit, deren Preis 50 Tausend Rubel nicht überschreitet, wird durch die folgenden Komponenten dargestellt:

  1. Induktor;
  2. Vakuumröhre;
  3. Steuereinheit;
  4. Kolben;
  5. Luftfilterfüller;
  6. Siegel;
  7. Reisepass;
  8. Ersatzsicherung;
  9. Tasche für den Transport.

Wenn wir über die Konstruktionsmerkmale des Geräts sprechen, handelt es sich tatsächlich um einen transparenten Behälter, der mit dem Minicomputer verbunden ist, durch den der gesamte Steuerprozess ausgeführt wird. Das Prinzip der Verwendung des Geräts ist sehr einfach - der Modus sowie die Belichtungsdauer werden eingestellt.

Dann sollte in das Gefäß das Sexualorgan gelegt werden. Danach wird regelmäßig Sauerstoff angesaugt, um ein Vakuum zu erzeugen. Aus diesem Grund wirkt sich das CA-Gerät für Männer positiv aus.

Wirkprinzip

Prostatitis hat Angst vor diesem Mittel, wie Feuer!

Sie müssen sich nur bewerben.

Nach Ansicht von Experten funktioniert das Medizinprodukt der Apollo Union, dessen Preis zwischen 50.000 Rubel liegt, nach dem Prinzip der Autohemotherapie.

Mit anderen Worten wird das Prostatagewebe sowie das Urogenitalsystem bei der Verwendung der Vorrichtung durch ein induziertes Magnetfeld und einen alternierenden Druck beeinflusst.

Dies gewährleistet die Beseitigung von pathogenen Bakterien und Entzündungsherden in den Genitalien. Aufgrund einer signifikanten Verbesserung des lymphatischen und venösen Blutkreislaufs wird außerdem die Lymph- und Blutstauung in der Prostatadrüse entfernt.

Bei regelmäßiger Benutzung des Gerätes können folgende positive Punkte erreicht werden:

  • Stärkung der Wände der Blutgefäße und Verbesserung der Durchblutung insgesamt;
  • Verringerung der Entzündung und Resorption von Ödemen;
  • Stärkung des Gewebes der Prostatadrüse, was zu einer erhöhten Resistenz gegen negative Auswirkungen führt;
  • Verbesserung des Stoffwechsels in den betroffenen Genitalien;
  • Normalisierung des Wasserlassenprozesses;
  • die volle und korrekte Prostatafunktion wird wiederhergestellt;
  • verbesserte Erektion aufgrund des Blutflusses zum Sexualorgan;
  • verbessern Sie die Spermienqualität und erhöhen Sie die Hormonproduktion.

Daher ist das medizinische Gerät von Apollo Soyuz, dessen Preis in diesem Artikel angegeben ist, für einen Mann, der mit einer so unangenehmen Krankheit wie Prostatitis konfrontiert ist, einfach unverzichtbar.

Indikationen zur Verwendung

Heutzutage haben viele Männer ein Problem wie Prostatitis und sind völlig verloren - was in einer solchen Situation zu tun ist. Es gibt jedoch einen Ausweg. Nachdem Sie sich mit einem qualifizierten Spezialisten befasst haben, um mögliche Kontraindikationen zu ermitteln, können Sie die Geräte-SA verwenden.

Das Gerät wird erfolgreich verwendet, um Folgendes zu behandeln:

  • chronische Prostatitis;
  • Prostataadenome I und II Stadien;
  • Rehabilitation nach einer Operation an der Prostata;
  • Störungen beim Wasserlassen
  • sexuelle Dysfunktion, sexuelle Impotenz infolge von Durchblutungsstörungen oder vor dem Hintergrund nervöser Störungen;
  • Unfruchtbarkeit aufgrund schlechter Spermienqualität.

Der Hauptvorteil der Verwendung des Geräts besteht darin, die Entwicklung einer chemischen Sucht oder das Auftreten von Nebenwirkungen, die bei der medikamentösen Therapie möglich sind, auszuschließen.

Preisgerät Apollo Union

Es sollte sofort eine Reservierung vorgenommen werden, dass das beschriebene Gerät nicht in Apotheken zu finden ist. Aus diesem Grund können Sie es nur kaufen, indem Sie telefonisch oder über das Internet bestellen.

Wie viel kostet Apollo Union in Russland? Die durchschnittlichen Kosten des Geräts auf dem Territorium Russlands variieren zwischen 49 und 51 Tausend Rubel.

Wie aus diesen Zahlen abgeleitet werden kann, erscheinen die Kosten des Geräts für eine bestimmte Personengruppe im Vergleich zu herkömmlichen Medikamenten transzendental. Dieses Gerät ist jedoch für den menschlichen Körper völlig ungefährlich und kann unbegrenzt verwendet werden, was auch durch Kundenbewertungen bestätigt wird.

So sind die durchschnittlichen Kosten eines Geräts in russischen Städten wie folgt:

  • Moskau - 50,5 tausend Rubel;
  • St. Petersburg - fünfzigtausend Rubel;
  • Nowosibirsk - 49,6 tausend Rubel;
  • Jekaterinburg - 49,4 Tausend Rubel;
  • Kasan - 49,5 tausend Rubel.

Wenn Sie den Bewertungen glauben, behandelt das beschriebene Gerät Prostatitis bei etwa 88% der Männer, während seine Wirksamkeit bei einer Verringerung der Potenz 92% beträgt.

Das Wichtigste, das Sie beachten sollten, ist, dass Sie vor dem Beginn der Selbstbehandlung in einer medizinischen Einrichtung untersucht werden müssen, um Kontraindikationen zu erkennen. Dadurch werden negative Folgen und das Risiko von Komplikationen vermieden.

Verwandte Videos

Zu den positiven Auswirkungen des Apollo Union-Apparats auf die Prostata im Video:

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass der Apollo Union Apparatus für Männer, dessen Preis für die Behandlung von Prostatitis etwas höher ist, durch widersprüchliche Bewertungen von Kunden gekennzeichnet ist. Dies macht es schwierig, die Anzahl der Vor- und Nachteile genau zu bestimmen. Stimmen für "for" behaupten, dass dieses Gerät die Therapie durch den Einsatz von Medikamenten perfekt ersetzt. Und mit seiner Verwendung umgehen ist ziemlich einfach.

Es gibt wiederum diejenigen, die verwirrt sind, dass der Hersteller Empfehlungen für die Behandlung von Prostatitis ausschließlich durch dieses Gerät gibt. Einzelne Männer geben an, dass ihre Verwendung einen gewissen positiven Effekt hat, jedoch nicht so gut, wie der Hersteller verspricht. Um zu entscheiden, ob ein solches Gerät gekauft werden soll oder nicht, sollte jeder Mann für sich selbst entscheiden.

  • Beseitigt die Ursachen von Durchblutungsstörungen
  • Lindert Entzündungen innerhalb von 10 Minuten nach der Einnahme sanft.

Apollo Union -
Schnelle und bequeme Beseitigung von Prostatitis

Sie müssen Ihre eigene Gesundheit überprüfen.
Und dafür besteht der von Ärzten zusammengestellte Test

Promo-Code für Rabatt erhalten
auf dem Gerät

Effektives Gerät
für die häusliche Prostata-Therapie

Laut Statistik leiden alle drei Männer an Problemen im Urogenitalbereich. Wegen der Sensibilität des Problems geht der Patient nicht zur Behandlung zu einem Arzt und versucht, die Krankheit selbst zu beseitigen. Aber jetzt können Sie eine umfassende Untersuchung und Behandlung mit einem einzigartigen und revolutionären Apparat erhalten, der die Probleme schnell lösen wird.

Haben Sie sich schon lange Sorgen um die Gesundheit Ihrer Männer gemacht? Vertrauen und Stärke sind nicht mehr Ihre Stärke? Verschmelzen sie mit Ihrem Erfolg? Es ist peinlich und etwas peinlich für Sie, wenn Sie Ihren Arzt über Ihre Probleme gestehen, aber gibt es keine Kraft mehr, um solche Beschwerden zu ertragen? Statistiken zeigen, dass etwa 86% der Männer an einer so gefährlichen und schweren Erkrankung wie Prostatitis oder erektiler Dysfunktion leiden. Gleichzeitig mündet sie beim Löwenanteil der Patienten in das chronische Stadium. Wenn die Krankheit jedoch vernachlässigt wird, ist eine operative Behandlung erforderlich. Also die Möglichkeit eines malignen Tumors. Sie können das nicht tolerieren, seien Sie sicher zu handeln.

Dies hilft Ihnen bei diesem einzigartigen revolutionären Gerät, das für den Heimgebrauch notwendig ist. Es wird zur Behandlung von Prostatitis und Harnwegserkrankungen eingesetzt. Das Gerät löst sanft und sanft das Problem, die Symptome werden gelindert. Und vor allem, dass die Ursache der Krankheit vorbei ist. Alle Krankheiten verschwinden - dies geschieht durch einen ausgeprägten therapeutischen Effekt.

Das Ergebnis der Verwendung des Geräts ist das Auftreten, Fixieren und Stabilisieren der Erektion. Darüber hinaus erfolgt eine Optimierung der Nervenregulation, der endokrinen Mechanismen, zusätzlich erfolgt eine Rückkehr ins Sexualleben.

Das Prinzip der Vorrichtung ist wie folgt: Die erforderliche Wirkung wird erreicht. Dies ist durch eine Kombination aus gepulstem lokalem Unterdruck und Vakuum möglich. Dies wird mit einem Magnetfeld wiederholt. In diesem Fall hat der Mann die Möglichkeit, die Dauer sowie die Einflussnahme gemäß dem in der Anleitung angegebenen Schema unabhängig einzustellen.

Warum
tritt Prostatitis auf?

  • Das Vorhandensein von Infektionen, die durch Intimität übertragen werden
  • Die Durchblutung ist erheblich beeinträchtigt. Dies gilt für den Beckenbereich
  • Es gibt Blutgerinnsel, Krampfadern
  • Sie sitzen ständig
  • Dein Sexualleben wird von Zeit zu Zeit unterbrochen
  • Es gibt Hypothermie, allergische Reaktionen, verminderte Immunität, Vitaminmangel
  • Ein hormonelles Ungleichgewicht tritt im Körper auf.
  • Wie das Gerät hilft, mit der Krankheit fertig zu werden

Wie die Apollo Union
hilft bei Prostatitis

Zu den Hauptursachen für das Auftreten einer Prostatitis gehören Störungen des Blutkreislaufs im Beckenbereich, das Vorhandensein von Blutgerinnseln und Venen. Aber jetzt wird das alles nicht beängstigend sein. Die systematische Anwendung des Geräts garantiert Ihnen Folgendes:

Verbesserung des vaskulären Zustands

Erhöhen Sie ihren Ton

Stärkung der venösen Wände

Ein wirksames und absolut sicheres Mittel zur Behandlung von Prostatitis ist erforderlich, um den Blutfluss zu erhöhen. Wenn dies geschieht, die Beseitigung von Blutgerinnseln, die Beseitigung schlechter Erektionen. Das Gerät behandelt schlechte Ejakulation, Wasserlassen, alle lokalen Entzündungen verschwinden, Blutungen verschwinden, die Blasenentleerung wird normalisiert, sie tritt regelmäßig auf. Das Sexualleben kehrt zur Normalität zurück. So vergisst du für immer Fehlzündungen, Misserfolge. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Hormone wieder aufzubauen. Das Problem mit Unfruchtbarkeit wird gelöst.

Was werden die Ärzte sagen?
Was ist mit diesem Gerät?

, wer konnte alle notwendigen klinischen Studien bestehen. Als Ergebnis zeigte das Gerät nur hervorragende Ergebnisse bei der Behandlung von Prostatitis.

wird als vollständige Wiederherstellung des Fortpflanzungssystems und der Wirksamkeit im Allgemeinen verwendet. Darüber hinaus wird es aktiv bei der komplexen Behandlung sexueller Störungen eingesetzt. Das Gerät verhindert die Entwicklung so schwerwiegender Krankheiten wie Urethritis, Prostatitis, Prostataadenom und Unfruchtbarkeit.

Viele Ärzte empfehlen ein solches Gerät als eines der effektivsten und bewährtesten. Er kämpft gut mit Prostatitis. Gleichzeitig wirkt sich dies positiv auf den männlichen Körper aus

Die Geschichte des Geräts

Es wurde eine ärztliche Untersuchung durchgeführt, bei der sich herausstellte: Der Zustand der Schwerelosigkeit im Weltraum ist die Alterung des Körpers. In diesem Fall beschlossen Wissenschaftler und Ärzte, ein perfektes revolutionäres Gerät zu entwickeln. Es zielt auf die schnelle Erholung des Körpers eines Mannes - eines Astronauten nach längerem Aufenthalt im Weltraum.

Aussehen des Geräts

Das Erscheinungsbild des Geräts hat etwas mit einer mobilen Konsole gemeinsam, die sich in einem ergonomischen Gehäuse in der Form eines Quadrats befindet. Das Produkt ist mit einer alphanumerischen Anzeige ausgestattet. Die Konsole ist mit einer einstellbaren Pneumopumpe verbunden. Das Wichtigste ist jedoch, dass das Management jedem Mann zur Verfügung steht.

Was macht den Effekt?

Das Funktionsprinzip basiert auf einer Kombination von gepulstem lokalem Unterdruck. Dies geschieht durch ein laufendes Magnetfeld. Ein Mann passt die Dauer sowie die Intensität des Einflusses des Geräts unter Berücksichtigung des in der Anleitung angegebenen Schemas unabhängig an.

Kampf gegen Prostatitis

Mit Hilfe dieses Geräts wird die venöse Stauung, die Lymphe, beseitigt, die die Ursache für das Auftreten der Krankheit ist. Um die Stagnation von Lymphe und Blut im Beckenbereich zu beseitigen, können Sie dieses Gerät verwenden. Darüber hinaus bewältigt er die Ursachen für urologische Erkrankungen wie Prostatitis. Die Blutzirkulation steigt im Beckenbereich an. Darüber hinaus beseitigt das Gerät die Gewebehypoxie. Entzündungsprozesse in der Prostatadrüse lassen nach.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass die Schmerzen im Beckenbereich reduziert werden und verschwinden. Bei einer für Prostatitis charakteristischen Störung des Wasserlassens kehrt das normale Wasserlassen zurück. Sie können sich auf die intensive entzündungshemmende Wirkung des Geräts verlassen. Sie erhalten also eine stabile Remission - dies ist die Zeit, die durch das Fehlen von Verschlimmerungen gekennzeichnet ist. Dies ist ohne Physiotherapie kaum zu erreichen.

Mit diesem Gerät können Sie zur Montage zurückkehren. Die erwartete Erektion geht weit über das hinaus, was war. Dies ist sowohl auf die Blutversorgung als auch auf die Streckung der Hohlkörper während des Gebrauchs der Vorrichtung zurückzuführen. Die meisten Fachleute, die mit diesem Phänomen vertraut sind, werden als Märchenaufrichtung bezeichnet. Vor allem aber gibt es keine anderen Möglichkeiten, um dasselbe Ideal zu erreichen.

Warum
Ist das Produkt für alle Männer empfohlen?

  • Es gibt eine Zunahme der Durchblutung, Stagnationspass
  • Stellt den optimalen Wasserlassen wieder her
  • Die Wände der Blutgefäße werden in kürzester Zeit rekonstruiert.
  • Wenn die Prostata einen Tumor hat, beginnt sie sich aktiv aufzulösen.
  • Schmerzen, Unbehagen und Schwellungen treten auf
  • Blut verdünnt, Blutgerinnsel passieren.
  • Venen werden wiederhergestellt, gereinigt
  • Sie können sich auf eine übermäßige Erektion verlassen
  • Die Penisgröße nimmt deutlich zu

Finden Sie den Aktiencode heraus
um rabatte zu bekommen
innovatives Gerät

Videopräsentation
Gerät

In dem Programm werden die Spezialisten Sie in den Ablauf der Angelegenheit einführen und Sie über die erstaunlichen und revolutionären Eigenschaften und Fähigkeiten des Geräts informieren, das wirklich innovativ ist.

Sie können erwarten, Antworten auf solche notwendigen Fragen zu erhalten, wie das Prinzip des Geräts, seine Wirkung auf den Körper und die notwendigen Empfehlungen für den Einsatz.

Gerät "Union-Apollo"

Registrieren Sie sich, um eine Bewertung abzugeben.
Es dauert weniger als 1 Minute.

Ich habe die Krankheit angefangen und eine chronische Prostatitis bekommen, sie wird schwer und lange behandelt. Ich kombinierte medikamentöse Therapie, Diät, machte Sport, machte spezielle Übungen und benutzte das Gerät Sojus-Apollo. Alles in der Anlage hat zu guten Ergebnissen geführt, aber ich glaube nicht, dass sich das Gerät im vernachlässigten Fall selbst helfen kann.
Das Gerät benötigte 2 Wochen und 25 Minuten. Sitzung nach den Anweisungen durchgeführt. Gleich nach der Sitzung bemerkte ich die Muskelentspannung und die Entfernung von Tonus und Krämpfen.
Ich habe die Wirksamkeit des Geräts an mir selbst geprüft. Die Hauptsache ist, die Behandlung der Prostatitis umfassend zu behandeln.

Abends, normalerweise nach dem Duschen, setze ich mich auf einen Stuhl und schalte das Gerät für 7 Minuten ein. Glauben Sie mir, mehr ist nicht nötig. Die Hauptsache, um den Blutfluss in den Körper zu starten, so dass das Problem mit der Potenz von selbst abläuft. So oft kommt es vor, dass durch falsche Ernährung, Lebensstil, Stress Blutgefäße blockiert werden. Am häufigsten kommt es bei Männern in den Beckenorganen vor. Um das Problem zu lösen, ist es notwendig, die Blutversorgung wiederherzustellen, und Apollo Union bewältigt dieses Problem bereits in einer Sitzung.
Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen, aber Sie können es nicht im öffentlichen Bereich kaufen. Die Technologien sind vom Hersteller patentiert und die SA ist nur auf der offiziellen Website erhältlich. Dies ist ein Minus, aber nicht so signifikant.

Gemäß den Anweisungen müssen Sie zuerst einen Minitest durchführen: Schalten Sie das Gerät einige Sekunden lang ein, um zu prüfen, ob es bequem ist und ob unangenehme Schmerzen auftreten. Ich hatte Angst vor diesem Moment, als ob selbst nur minimale Beschwerden aufgetreten wären, dann würde der Mann es absolut ablehnen, es weiter zu verwenden. Für unser Glück war der Test erfolgreich, der Ehemann stellte sogar fest, dass es ihm besser ging, als ob er sich einige Zeit unter Druck gesetzt hätte und sich das Gewebe und die Muskeln entspannten. Jetzt benutzen wir das Gerät jeden Tag für 10-15 Minuten - die Ergebnisse sind gut. Wir geben noch keinen Sex an die Familie zurück, aber am Morgen gibt es bereits eine Erektion, träge, aber da ist es! Dies ist der Weg zu heilen! Wir freuen uns

Das Gerät Apollo Union-Apollo hat sich entschieden, nicht sofort zu kaufen. Anfangs ein wenig verwirrter Preis. Zu dieser Zeit hatte ich gehofft, mit der medikamentösen Therapie auszukommen. Die Tatsache, dass das Medikament wirksame positive Behandlungsergebnisse liefert, wurde mir angehört.
Infolgedessen ergab meine Behandlung keine positiven Ergebnisse, die korrigiert werden konnten. Dann eine Bestellung gemacht.
Das Gerät wird in Form einer Pumpe präsentiert, die auf dem Bauteil und der Hardware angebracht werden muss. Die Pumpe erzeugt während der Sitzung ein Vakuum und beschleunigt dadurch die Durchblutung, wodurch die Heilung gefördert wird.
Die 20-tägigen Sitzungen haben mir geholfen. Jetzt denke ich, dass es notwendig war, den Körper sofort mit Chemie zu ordnen und nicht zu vergiften.

Als ich mit dem Sojus-Apollo-Gerät angefangen habe, war für mich der größte Vorteil die Sicherheit des Geräts. Vor ihm ging er zu einer Massage und nahm Medikamente ein, die bei der Behandlung der Krankheit nicht die gewünschte Wirkung hatten. Die Situation ist sogar etwas erschwert.
Er begann die Informationen über die Behandlung zu studieren und lernte so das Gerät kennen.
Der Preis ist nicht der kleinste, aber für mich ist das kein Problem.
Anfangs habe ich nur 7 Sitzungen verbracht und das Gerät aufgegeben, wobei ich Verbesserungen bemerkte. Aber nach ein paar Wochen kehrten die Symptome zurück, und ich beschloss, den Kurs zu wiederholen.
Benutzt es 2 Wochen lang, täglich 20-25 Minuten. Die Ergebnisse sind wieder gut, aber nach dem zweiten Kurs war das Ergebnis lange Zeit fixiert. Ich benutze das Gerät nicht länger als 7 Monate, aber es gibt keine Probleme.
Zusätzlich kann ich die Auswirkungen des Geräts auf die Potenz feststellen. Daraus verstärkt sich die Erektion, oft steigt das Mitglied bei der geringsten Erregung auf.
Im Gebrauch ist das Gerät einfach. Das Funktionsprinzip ähnelt einer Pumpe zum Erhöhen eines Elements.

Ich mag das Gerät, ich habe mir vorher eine einfache Handpumpe gekauft, um Geld zu sparen. Der Effekt ist nicht derselbe: Die Apollo Union arbeitet nicht nur mechanisch, sie beschleunigt das Blut und löst Verspannungen im Körper, auch dank Mikroimpulsen läuft der Prozess der Erholung im Hinblick auf die erektile Funktion.
Auf dem Bild von der Baustelle ist das Gerät nicht dasselbe, als mir aufgefallen ist, dass der Schlauch oder die Pumpe selbst nur durchsichtig ist, wie eine Flasche. Und auf dem Gelände hat das Gerät eine quadratische Form mit einem Fach darin. Eine solche Diskrepanz spielt jedoch keine Rolle. Ich werde Kurse verwenden, 10 Sitzungen pro Monat. Dann schauen Sie sich das Ergebnis an.

Um das Gerät zu verwenden, musste ich den Bediener anrufen und die gewählte Intensität des Geräts abfragen. Es stellte sich heraus, dass ich mir die Anweisungen nicht genau angesehen habe, in denen alles beschrieben ist.
Im Allgemeinen muss die Pumpe am Penis getragen und das Gerät durch die Hardware eingeschaltet werden - nichts kompliziertes.
Die ersten Sitzungen haben mich etwas verwirrt. Die Auswirkungen sind so intensiv, dass ich das Gerät anhalten wollte. Dann gewöhnte er sich und konnte sich sogar ein wenig entspannen.
Ich hatte 10 bis 15-minütige Sitzungen für 15 Tage, um die Potenz einzustellen und Schmerzen im Unterleib zu beseitigen.

Ohne das Haus zu verlassen, verbringe ich die notwendigen Eingriffe, die Empfindungen während des Eingriffs und nach dem Druck, den das Gerät ausübt, unterscheiden sich nicht von dem, was ich in der Klinik erlebt habe. Alleine in einem haben sie etwas ähnliches, aber die Abmessungen sind größer. Die Düse der Union ist noch bequemer, sie passt zu mir in die Größe und es gibt keine so starke Steifigkeit. Innen ist alles weich, die Haut wird nicht verletzt.
Ich freue mich sehr, dass ich ein solches Gerät gekauft habe. Ich hoffe das noch ein paar Monate und ich kann wieder gerne einen richtigen Mann um seine Frau befriedigen. Ich sehe, dass es schwer für sie ist, also hat sie ein Temperament. In Bezug auf Schmerzen beim Wasserlassen ist es längst vorbei. Und der Druck im Harnbereich ging vorüber.

Nach der Behandlung gibt es nur einen Anspruch auf das Gerät: Es kostet zu viel, es kostet mich etwa 40.000, also lohnt es sich, es nur für schwere Erkrankungen der Prostata zu kaufen und wenn es geplant ist, es mehrmals anzuwenden. Nun, oder Verwandte oder Freunde, um sie für eine Weile zu geben.
Das Gerät selbst ist brillant: Sie müssen nur Ihr Sexualorgan in das entsprechende Reservoir legen, die Röhre erzeugt ein Vakuum und ein Magnetfeld. Zeit und Leistung können über das Bedienfeld gesteuert werden. Ich spürte nicht die Magnete, aber der Druck veränderte sich zu einem bequemen Druck, aber dort war es leicht, den idealen Zustand ein paar Mal zu finden und sich die Messwerte aus der Tafel zu merken. Ich stelle normalerweise 15 Minuten ein. Nach 2 Wochen täglicher Verwendung ist die Entzündung des Sekretes verschwunden, jetzt benutze ich sie ab und zu zur Vorbeugung. Der Preis ist noch nicht geschlagen, aber ich bereue den Kauf nicht: Er ist sicher und ohne inakzeptable Verfahren.

Chronische Prostatitis ist zur Heilung völlig unrealistisch, es ist immer noch notwendig, ständig Geld für Eingriffe und Medikamente auszugeben. Seit zwei Jahren, in denen ich die Apollo-Union benutze, habe ich praktisch dafür bezahlt, und ich habe kein Jahr, um sie zu nutzen. Es heilt die Chronik nicht vollständig, aber sie lindert den Zustand in kürzester Zeit auf einen normalen Zustand, schneller als bei einer konventionellen Behandlung, und bei den ersten Symptomen reicht eine Woche zur Erleichterung aus.
Ich sage es für eine Weile, 7-10 Minuten sind genug, nach der ersten Anwendung fühle ich mich schon erleichtert, eine Erektion ist für mich eher eine Nebenwirkung, aber ohne sie, nirgendwo - er ist so ein Vakuum. Während der Stimulation ist es jedoch nur notwendig, damit das Gerät nicht nur zur Behandlung verwendet werden kann.

Das Gerät kaufte nach mehreren Monaten Nachdenken über die Behandlung von Prostatitis. Einfache Pillen funktionieren überhaupt nicht.
Ich ging auf die Website und bestellte sofort einen Rückruf, las die Foren und Beschreibungen nicht und entschied mich, den Bediener direkt auf dem Gerät zu fragen.

Man hörte, Apollo nahm viel von Chibis mit, was die erektilen Funktionen von Astronauten verbesserte, weil das Bleiben in Schwerelosigkeit und Überlastung der sexuellen Gesundheit stark beeinträchtigt wird. Daher ist das Prinzip dasselbe: Der Druck, Blutfluss zu haben, der die Stagnation des venösen Blutes beseitigt, die Prostata stimuliert und als Vakuumpumpe wirkt, nur schwächer, so dass Sie bei Bedarf eine Erektion verursachen können. Sie können den Druck auch so einstellen, dass keine Quetschungen und Hämatome entstehen. Außerdem fügten sie hier Magneten hinzu. Nun, ich werde hier nicht beurteilen, ob die Druckwirkung bewiesen und gerechtfertigt ist, dann gibt es immer noch Streit mit den Magneten, aber wenn dies der Fall ist, werden sie nicht überflüssig. Das Gerät funktioniert gut, es fehlt nichts, hochwertige Materialien, keine Allergien.

Magnetische Induktion plus Vakuum-Arbeitswunder. Bei der Anwendung im After wird eine Muskelkontraktion spürbar, dh die Prostata wird stimuliert. Im Allgemeinen sind die Empfindungen denen der Ejakulation ähnlich, jedoch nicht so ausgeprägt, so dass eine Erektion nicht so sehr aufgrund des Drucks im Kolben, sondern aufgrund der Erregung auftritt.
Man muss aber auch in der Lage sein, die Vereinigung zu nutzen, ich saugte anfangs in der Luft und rasierte sich dann natürlich meine Schamgegend, aber manchmal fühlte ich ein Leck. Die Passform ist immer noch nicht perfekt, aber viel hängt von den physiologischen Eigenschaften, der Penisgröße usw. ab. Es hilft bei der Verwendung von Schmierung natürlich schamhaft. Sie können fester drücken, damit die Luft nicht durchläuft, und der Vorgang wie erwartet verläuft.
Es gibt keine Schmerzen, der Einfluss kann reguliert werden, aber selbst beim „Maximum“ gibt es keine Beschwerden.

Die Apollo Union kam vor nicht allzu langer Zeit zu mir. Bei mir wurde vor mehr als 3 Jahren Prostatitis diagnostiziert. Ich wurde 1 Mal unter der Aufsicht eines Arztes mit Antibiotika behandelt, aber jedes Jahr erlebe ich die gleichen Symptome. Eine kostspielige Behandlung half nicht.
Diesmal ging der Arzt nicht. Aber das Gerät gekauft. Besonders auf der Suche nach der offiziellen Website, die mir alle Dokumente zur Originalität des Geräts zur Verfügung stellen konnte.
Das Gerät ist eine längliche Flasche, in der der Penis platziert werden kann. Die Flasche ist mit einem Laptop verbunden, der beim Einschalten ein alternatives Vakuum erzeugt. Dies ist notwendig, damit die Impulse das Einströmen großer Blutmengen in den Körper des Organs am effektivsten bewirken. Es ist in der Form der inneren Gewebe, so dass sie für die Potenz verantwortlich sind. Darüber hinaus ist die Entzündung hervorragend. Nach fünf Sitzungen bemerkte ich, dass die Haut des Penis empfindlicher wurde, davor fühlte ich praktisch keine Berührungen, auch keine Aufregung.

Mobil und sehr nützlich für Männergesundheitsgerät. Das Prinzip ist der Sexshop-Handpumpe ähnlich, aber alles wird vom Gerät selbst für Sie gemacht. Für den Preis - ein wenig teuer, will ich nicht streiten. Wenn Sie sich zwischen der erniedrigenden manuellen Massage der Prostata und einem solchen schmerzlosen Hardwareeffekt entscheiden, wähle ich Soyuz-Apollo.
Es gibt gute Ergebnisse, und langfristig nicht, dass Pillen beworben, deren Wirkung in zwei Stunden verschwindet. Die Wirkung in Bezug auf eine Erektion ist fast augenblicklich, ich weiß es nicht, vielleicht betrifft sie mich nur so, aber nach einer 15-minütigen Massage ist eine starke Erektion vorgesehen.
Die Arbeit des Urogenitalsystems verbesserte sich nicht sofort, irgendwo nach einem Monat täglicher Massage. Probleme mit der Prostata machten sich bemerkbar und liefen nachts nicht mehr auf die Toilette. Das Schöne ist, dass das Gerät überhaupt keine Seitwärts hat, sondern noch besser behandelt wird als die Mittel zur Einnahme.

Die Verwendung des Geräts wurde von einem bekannten Urologen genehmigt. Das einzige, was er feststellte, ist das Gerät sehr teuer, das kann sich nicht jeder leisten, aber für den Heimgebrauch ist es sehr bequem und recht günstig. Spezielle klinische Geräte sind zehnmal teurer. Aber was mich angeht - ich habe es ein für allemal gekauft. Keine Notwendigkeit, Geld für Medikamente, Prozeduren auszugeben, Prostatamassage zu tolerieren, es wird sich im Laufe der Zeit auszahlen.
Ich benutze dieses Gerät in zwei Fällen: Wenn ich die Symptome einer Prostatitis spüre (ich bin ein Taxifahrer, tritt die Sekretion oft aufgrund des Lebensstils auf) und vorbeugend. Im ersten Fall entwickelt sich die Krankheit nicht, das Unbehagen hat nicht einmal Zeit, sich vollständig zu manifestieren, so dass die Krankheit verhindert wird. Und im zweiten Fall normalisiert es den Blutfluss, verhindert Stagnation, regt die Drüse an, Testosteron zu produzieren. Und das alles ohne chemische und medizinische Wirkungen, herkömmliche Physiotherapie.

Ich habe das Gerät Soyuz-Apollo für 2 Sitzungen verwendet und kann meine Meinung darüber mitteilen.
Es besteht aus einem durchsichtigen Kunststoffbehälter, der an einen Minicomputer angeschlossen werden muss. Durch ihn Kontrolle der Intensität und Schwingungskraft des Penis. Persönlich half mir das Gerät, die Arbeit des Urogenitalsystems und der Prostata zu etablieren. Durch seine Wirkung hilft das Gerät, den venösen Druck zu entlasten und alle Muskeln zu entspannen. Ich kenne Beispiele, bei denen das Gerät die Potenzierung stimulierte. Ich habe es nach einer vollständigen Heilung in sich eingestellt.
(Obwohl es möglich ist, hatte das Gerät auch seine Wirkung).

In 56 Jahren begannen Probleme mit der Potenz aufgrund der diagnostizierten Arteriosklerose der Beckengefäße. Cholesterin-Plaques blockierten die Blutgefäße, die Blutversorgung war unterbrochen, die Erektion war lethargisch. Manchmal stand ein Mitglied überhaupt nicht auf, zumindest was man damit anfangen sollte. Zuerst habe ich mich versöhnt, aber mein Ehepartner half mir, überhaupt nicht aufzugeben, ich fand Informationen über Apollo-Sojus. Ab den ersten Tagen des Einsatzes lief alles reibungslos.
Jeden Tag lege ich die Orgel 10-15 Minuten lang in eine Vakuumflasche. Schmerzen oder andere Beschwerden während des Verfahrens waren nicht der Fall. Aufgrund eines heftigen Blutstoßes wurde das Organ rot und schwoll an. Ich habe diese Behandlung nicht in ihrer reinen Form verwendet, sondern als Ergänzung zum Medikament. Für 2 Monate wurde ich wieder ein vollwertiger Mann, sogar mein Selbstwertgefühl wuchs. Ich habe nicht gehofft, dass ich in diesem Alter ein aktives Sexualleben habe und dieselben lebhaften Empfindungen erleben könnte wie in der fernen Jugend. Ein schöner Bonus war die erhöhte Empfindlichkeit der Eichel. Es ist schade, dass die Größe durch solche Manipulationen nicht zugenommen hat.
Nach dem Ende der Behandlung habe ich eine normale Erektion, das Verlangen, ohne Doping oder Stimulanzien zu essen. Die Gesundheit der Männer ist normal, ein Rückfall trat nicht auf.

Bevor ich dieses "Weltraum" -Gerät kaufte, zweifelte ich lange, schließlich kostet es nicht drei Kopeken. Aber ungelöste Potenzprobleme haben die Waage in Richtung Kauf gelenkt. Im Allgemeinen hat das Gerät alle Versprechen des Herstellers erfüllt. Durch die Aktivierung der Blutzirkulation in den Beckenorganen beginnt alles genau so, wie es von der Natur beabsichtigt ist. Der Körper schien aus dem Winterschlaf aufzuwachen, die Testosteronproduktion erreichte das normale Niveau, entsprechend der Altersnorm. Das sexuelle Verlangen und die Leidenschaft kehrten in mein Leben zurück, ich fühlte mich wieder wie ein vollwertiger Mann.
Da das Gerät aber immer noch teuer ist, erlaube ich mir, es ein wenig zu kritisieren. Design kontrovers, ehrlich gesagt ein Amateur. Sehr an eine Art Physiotherapiegerät aus den sowjetischen Kliniken erinnernd, nichts Modernes. Die Größe eines Kolbens ist durchschnittlich, er wird nach dem durchschnittlichen Körper berechnet. Es ist nicht klar, wie jemand mit einem Bleistift oder einer Wurst von der Natur ist. Der Kolben ist fest genug an der Schamgegend, aber immer noch nicht perfekt, man könnte ein Silikon höherer Qualität verwenden. Es ist besser, wenn die Haut zuvor sauber rasiert wurde. Das Gerät arbeitet sehr leise, fast geräuschlos, der Ton stört nicht.

Ich kaufte das Gerät zur Behandlung von Prostatitis und permanenter Stagnation in der Prostata. Alle Jungen, die im Kindesalter davon träumten, Astronauten zu werden, berührten den Traum auf ungewöhnliche Weise - durch den Kauf einer Einheit für die Behandlung von Astronauten, die für normale Menschen modifiziert war.

Ich habe das Gerät seit 10 Tagen benutzt, in der Tat noch 5 und der Kurs ist abgeschlossen. Ich werde es ein paar Mal im Monat zur Prophylaxe verwenden, wenn ich Schmerzen oder Unbehagen habe. Im Allgemeinen hat das Gerät sehr schnell geholfen, nicht einmal erwartet. Eher nicht erwartet, wie im Delirium gekauft. Ich wollte den Schmerz irgendwie lindern, aber ich wollte nicht zum Arzt gehen - männlicher Maximalismus, aber im Wesentlichen Feigheit.

Union Appolon vor etwa 3 Monaten erworben, kann ich jetzt sagen, dass der Kauf sehr nützlich war. Der Effekt ist erstaunlich. Kann nicht nur die Stärke des Mannes zurückgeben, sondern auch Schmerzsymptome beim Orgasmus und beim Wasserlassen lindern. Das Gerät ist so konzipiert, dass sogar ein Schüler seine Arbeit verstehen kann. Eine Düse, die direkt auf das Genitalorgan wirkt, hat eine gerippte Oberfläche, Mikro-Schwingungen werden direkt im Ein-Zustand erfasst und der Blutfluss nimmt zu. Früher hatte ich fast keine Erektion, selbst in einem aufgeregten Zustand. Jetzt ist Sex wieder in unserem Leben. Die Wahrheit ist, dass die Dauer des Geschlechtsverkehrs weder meiner Frau noch passt. Im Durchschnitt dauert es jetzt 5-7 Minuten. Aber ich denke, wenn ich das Gerät weiterhin benutze, werden sich die Ergebnisse verbessern. Da das Gerät direkt auf die Ursache von Erektionsproblemen wirkt, ist eine Behandlung über einen längeren Zeitraum erforderlich.
Das Gerät ist sehr kompakt, ich bewahre es in einer Box auf, in der es geliefert wurde. Ich habe alle unnötigen Dinge herausgezogen und muss sie nicht einmal zerlegen. Ich habe es bekommen und kann es sofort nutzen. Minuspunkte: Das erste Mal war ein sehr unangenehmes Gefühl der Haut unmittelbar nach dem Eingriff.

Ich bekam Potenzprobleme, nachdem ich lange Zeit Prostatitis hatte. Ich wurde lange Zeit nicht behandelt, ich bekam die Krankheit in einen kritischen Zustand. Dann wurde es noch geheilt. Daher habe ich keine Prostatitis, aber Potenzprobleme blieben bestehen.
Tests bestanden Sie zeigten, dass alles in Ordnung ist. Bei einigen Indikatoren gab es geringfügige Abweichungen von der Norm. Dies ist jedoch nach Ansicht des Arztes nicht kritisch und sollte die Arbeit des Mitglieds nicht beeinträchtigen.
Vielleicht lag das Problem im Kopf, vielleicht in der Stagnation von Blut. Aber das Gerät Sojus-Apollo half, alles zu reparieren.
Ich kombinierte die Sitzungen des Geräts mit der Einnahme von natürlichen Ergänzungsmitteln, um die Potenz zu normalisieren. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, musste ich 2 Kurse mit 14 Sitzungen absolvieren. Zwischen ihnen war eine 14-tägige Pause.
Die Dauer einer Sitzung beträgt 25 Minuten. Ein bisschen mehr als empfohlen, aber diese Dauer wurde von mir normalerweise toleriert.
Das Gerät gibt aufgrund der Massagen eine starke Pulsation ab. Um eine Sitzung zu beginnen, legen Sie das Mitglied einfach in das Abteil und stellen Sie die Expositionshäufigkeit ein. In Bezug auf die Nutzung habe ich persönlich keine Fragen.
Nach 2 Kursen der Massage verbesserte sich die Potenz. Massage hat nach Bedarf gehandelt. Ich denke, dass er dazu beigetragen hat, das Blut zu zerstreuen, und zur Normalisierung des Blutkreislaufs beigetragen.

Ich habe das Gerät nach mehrmonatigen Schmerzen und Problemen im Bett gekauft. Ich entschied, dass die Pillen mir nicht helfen werden. Nach dem Lesen der verschiedenen Geräte für Potenz hat sich die Union von Apollo entschieden. Ich bezweifle natürlich, dass die Technologien hier die gleichen sind wie bei den Instrumenten aus dem Orbit für Astronauten, aber die Selbsthypnose ist immer noch eine starke Sache. Beschlossen zu nehmen. Das Gerät sieht interessant aus, ist aber einfach zu bedienen.

Um mein Potenzproblem zu lösen, hatte ich wenig medizinische Behandlung. Er nahm eine Pille ein, aber nach 1-1,5 Monaten kehrte das Problem zurück. Ich musste wieder Pillen trinken. Also im Kreis. Das Problem manifestierte sich in 2 Jahren. Beträchtlicher Zeitraum.
Es stellt sich heraus, dass es notwendig war, Medikamente und Behandlung mit Hilfe der Sitzungen des Geräts Sojus-Apollo zu kombinieren. In meinem Fall hat er geholfen.
Das Gerät selbst machte mich auf den ersten Blick verblüfft. Das Mitglied sollte sich in einem speziellen Reservoir befinden. Daher sollte eine „Massage“ durchgeführt werden, bei der die Frequenz, der Rhythmus und die Kraft des Geräts mit der Hardware eingestellt werden.
Interessanterweise las ich, dass dieses Medikament auf der Grundlage eines Mittels hergestellt wurde, mit dessen Hilfe die Potenz von Astronauten festgestellt werden konnte, die nach einem längeren Aufenthalt im Weltraum die Gesundheit ihrer Männer verloren hatten.
Mit Hilfe des Geräts werden normale Blutzirkulation und Zellaktivität stimuliert. Ich habe die Funktion des Geräts an mir selbst geprüft. Mein erster Kurs bestand aus 10 Tagen zu je 15 Minuten. Dann machte er eine Woche Pause und wiederholte den 10. Kurs.
Im Moment benutze ich das Gerät nicht länger als 5 Monate, aber es gibt keine Potenzprobleme. Das Ergebnis ist gut und vor allem stabil.

Dank der Verwendung des Soyuz-Apollo-Geräts konnte ich erektile Dysfunktion heilen.
Das Problem kam zu mir nach der Verletzung. Ich musste lange Zeit behandelt werden, aber die Potenz wurde nicht vollständig wiederhergestellt. Oft gab es Misserfolge: Stehte nicht auf, wenn ein Wunsch bestand, war dabei schleppend. Parallel dazu bemerkte ich, dass es im Unterleib schmerzhafte Empfindungen gab, die beim Wasserlassen zunahmen. Es gibt Symptome einer Prostatitis.
Aufgrund der Pillen habe ich bereits Probleme mit der Leber und der Magen-Darm-Trakt ist beeinträchtigt. Daher entschied ich mich, dieses Gerät auszuprobieren. Das Prinzip seiner Aktion zielt auf eine direkte, direkte Auswirkung auf das Problem. Der Penis sollte in die Pumpe eingesetzt werden und den Vorgang 20 Minuten lang (15 Tage hintereinander) durchführen.
Das Gerät liefert schnelle Ergebnisse, da es den Blutfluss normalisiert. Die Pumpe erzeugt Druck auf den Penis und normalisiert so die natürlichen Prozesse. In den ersten Sitzungen fühlte ich mich während des Eingriffs etwas unwohl, dann gewöhnte ich mich an die Empfindungen und ertrug die Zeit ohne Probleme.
Nach dem Kurs sind meine Probleme fast verschwunden. Bleibt leichte, periodische Schmerzen im Unterbauch. Ich denke, um die Ergebnisse zu festigen, werde ich den Kurs in einigen Wochen wiederholen.

Das Gerät Soyuz-Apollo besteht aus 3 Elementen: einem Fach für Penis, Schlauch und Hardware, das die Intensität und die Kraft des Aufpralls festlegt.
Ich mag die Aktion des Geräts. Damit konnte ich eine Erektion reparieren und Prostatitis heilen. Vor der Verwendung des Geräts konnte ich keine Behandlung finden, die mir helfen konnte. Die Tabletten hatten ein vorläufiges Ergebnis.
Ich habe über das Gerät im Forum erfahren. Ich habe noch nie von der Existenz solcher Drogen gehört (es stellt sich heraus, dass sie schon lange auf dem Markt sind, sie haben einfach keine richtige Werbung, sie brauchen sie einfach nicht). Erfahrene Ärzte beraten sie selbst zu ihren Patienten.
In Apotheken konnte ich das Medikament wie erwartet nicht finden. Viele Apotheker haben noch nicht einmal von ihnen gehört. In einer Apotheke wird empfohlen, das Internet zu durchsuchen. Ich habe genau das gemacht.
Ich entschied mich dafür, es auf der offiziellen Website zu veröffentlichen, wo der Preis niedriger ist als von Vertretern.
Das Gerät kam schnell und am ersten Tag beschloss ich, eine Sitzung zu beginnen. Ich habe alles gemäß den Anweisungen angeschlossen, nichts kompliziertes.
Sitzungen sollten nicht länger als 20 Minuten und 2 Wochen hintereinander dauern. Zunächst benutzte ich das Gerät zehn Minuten pro Tag und erhöhte es dann auf 15. Gleich nach der Sitzung verschwanden die Schmerzen. Nach 14 Sitzungen traten keine Probleme mit Prostatitis und Urogenitalsystem auf. Auch Chubby kehrte zur Normalität zurück.

Ich lernte Prostatasymptome kennen. Gestörtes häufiges Drängen zur Toilette, Schwächung der Erektion, verminderte Aktivität, Schmerzen, Brennen beim Wasserlassen, Probleme mit dem Stuhlgang. Als erstes kaufte ich Antibiotika und trank ihren Kurs. Infolgedessen verbesserte sich der Zustand leicht, aber Antibiotika störten die Darmarbeit stark, selbst die parallele Verabreichung von Präbiotika half nicht.
Ich beschloss, nach einem anderen Weg zu suchen, um mein Problem zu lösen, denn ich habe gelesen, dass, wenn Sie Prostatitis nicht behandeln, sich der Zustand verschlechtern kann (ich wollte das natürlich nicht). Mein Vater hatte Onkologie, deshalb wollte ich das nicht riskieren.
Ich sah im Internet Informationen über das Gerät Nanoprost und entschied mich zu versuchen. Viele Bewertungen waren positiv.
Nanoprost half mir, die Schmerzen zu neutralisieren, die Arbeit des Urogenitalsystems zu normalisieren und die normale Funktion der Prostatadrüse wiederherzustellen. Natürlich wurden solche Ergebnisse nicht sofort angezeigt. Am wichtigsten war jedoch, dass die Verwendung des Geräts keine Nebenwirkungen und Komplikationen verursachte. Für mich persönlich war das Gerät sicher.
Ich erzähle Ihnen ein wenig über das Medikament und die Methode seiner Verwendung, da ich diese Informationen im Internet nicht gefunden habe und erst nach Erhalt des Geräts herausfinden konnte.
Nanoprost ist ein nichtinvasives Gerät, das die Prostata aufgrund von Vibrationen behandelt. Es wird in Form von Kissen und Fernbedienung präsentiert. Sie müssen sich auf das Kissen setzen und mit der Fernbedienung die Kraft des Geräts einstellen. Es erzeugt wiederum ein Magnetfeld und lindert dadurch Entzündungen und heilt. Das Gerät hat eine unbegrenzte Nutzungsdauer.
Anfangs glaubte ich nicht sehr an Effizienz, aber nach mehreren Sitzungen bemerkte ich Verbesserungen. Eine Sitzung dauerte nicht länger als 10 Minuten. Der Kurs dauert 14 Tage.
Während zwei Wochen der Anwendung habe ich die Ergebnisse wirklich bemerkt und Prostatitis geheilt. Daher bin ich mit der Bedienung des Gerätes zufrieden.

Ich hatte nach 35 Jahren Probleme mit der Prostata und der Potenz. Dafür gab es viele Gründe: harte Arbeit, Stress, Alkohol und Rauchen. Die Symptome sind bekannt und unangenehm. Ich war am meisten besorgt über die Verschlechterung der Potenz.
Ich habe Pillen, Salben, Cremes, Sprays ausprobiert, aber die Ergebnisse dieser Methoden haben mich nicht beeindruckt.
Aus Interesse versuchte ich das Sojus-Apollo-Gerät, und er konnte mir helfen.
Die Verwendung des Geräts selbst ist für mich etwas schwierig. Natürlich ist es viel einfacher, eine Pille zu nehmen, aber die Bedienung des Geräts lohnt sich.
Das Gerät besteht aus einem speziellen Mitgliedstank, einer Röhre und einem Induktor. Die Sitzung sollte nicht länger als 20 Minuten dauern, der Kurs - bis zu 15 Tage. Ich habe das Gerät gemäß den Anweisungen verwendet. Jeden Abend für 2 Wochen, 15 bis 20 Minuten, führte ich das Verfahren zur Behandlung der Prostatitis und zur Wiederherstellung der Potenz mit Hilfe dieses Geräts durch.
Vor dem Einsatz müssen Sie alle Komponenten des Geräts anschließen, die Aufprallkraft einstellen, das Mitglied in den Tank legen und warten, bis die Sitzung beendet ist. Nichts kompliziertes, ich habe zu dieser Zeit die Nachrichten gesehen.
Am Ende habe ich nach 2 Wochen wirklich eine Verbesserung in meinem Zustand festgestellt. Die Symptome der Prostatitis verschwanden, eine Erektion trat auf und die Libido nahm zu. Das Gerät war effektiv und hat schnell geholfen.

Behandelte Prostatitis mit Hilfe der Apollo Union. Infolge der Prostatitis wurde die Potenz gestört. Zuvor bestand ich die Tests, gab das Rauchen und Rauchen auf, etablierte einen Lebensstil und versuchte, acht Stunden am Tag zu schlafen. Er wurde mit Antibiotika behandelt, aber es gab keine Wirkung, nur die Mikroflora tötete sie alle und wurde oft krank.
Das Gerät wurde 10 Tage verwendet. Die Sitzungen sollten 20 Minuten lang täglich durchgeführt werden. Es gibt keine Beschwerden vom Gerät. Vibrationen erinnern mich an eine Massage. Sie entspannen und beruhigen.
Das Gerät war effektiv. Alle Symptome verschwanden, die Erektion normalisierte sich. Es ist sogar überraschend, dass es in so kurzer Zeit geheilt wurde.

Der Name ist so knifflig, in der Tat eine einfache Pumpe, sie funktioniert nur ein wenig anders als die üblichen manuellen aus dem Sexshop. Das Prinzip ist dasselbe, es wird Druck erzeugt, das Blut rauscht, alle Zellen werden wiederhergestellt, daher funktionieren die Gewebe, die Potenz und die ganze Arbeit. Es ist mechanisch, im Wesentlichen nichts zu tun. Eine Art Massage für die Faulenzer. Es ist bequem zu bedienen, alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Die Hauptsache, um herauszufinden, was sofort passiert ist, dann läuft alles wie am Schnürchen.
In der Box, als ich den Kauf in die Hände bekam, gab es viele Details. Die Hauptsache ist die Schalttafel, und alle Verkabelungen, Überschriften oder wie man sie am besten benennt, weiß ich nicht. Es ist eine lange Box mit einem Fach für das Sexualorgan. Die Innenseite dieses Fachs ist weich, machen Sie sich also keine Sorgen um Ihre Würde. Nach der Massage wird es so gut wie neu!
Es gibt keine Bedienelemente, es gibt nur 4 Tasten auf dem Bedienfeld, die wichtigsten sind Start und Stopp. Sobald ein Vakuum entsteht, ist Kribbeln zu spüren, zunächst war es unheimlich, jetzt ist alles in Ordnung. Die Prozedur dauert höchstens 10 Minuten, nachdem die Erleichterung spürbar ist. Erektionsfunktion langsam lassen, aber wieder hergestellt. Es ist also sinnvoll, ein solches Gerät zu kaufen.

Noch hat niemand Fragen gestellt. Ihre Frage wird die erste sein!