Haupt
Prävention

Feedback zum Gerät "Soyuz-Apollo." Der Preis für die Gesundheit von Männern.

Mein Name ist Tatyana Tikhomirova, ich bin eine Frau mittleren Alters, geschieden. Und vor nicht allzu langer Zeit geschieden, war ich damals 37 Jahre alt. Ich hätte nie gedacht, dass ich mit einem solchen Problem konfrontiert wäre. So etwas ist meinem Mann nicht passiert! Wir ließen uns scheiden, weil er, wie sich herausstellte, vor langer Zeit für zwei Familien lebte...

Sie fragen sich wahrscheinlich, was hat der "Apollo-Sojus" damit zu tun? Erste Dinge zuerst. Nach einer Scheidung verbrachte ich einige Zeit mit mir und lernte Männer wieder kennen: einer war schlecht, traurig und natürlich gewöhnte ich mich an den normalen Sex. Ich habe auch die Angewohnheit der männlichen Aufmerksamkeit verloren und hier traf ich Volodya - klug, ernst und sehr attraktiv (er war damals 44 Jahre alt, sah aber viel jünger aus).

Wie sehr er sich um mich gekümmert hat - Blumen, Geschenke, ständig in Theater und Ausstellungen eingeladen. Wie hatte ich Spaß mit ihm!

Aber "die erste Hochzeitsnacht" hat irgendwie nicht geklappt... Oder ich habe etwas falsch gemacht oder er hat zu viel getrunken... Im Allgemeinen war er nicht erfolgreich. Wir sind in ein paar Tagen auf diese Frage gekommen - und wieder dieselbe Geschichte! Ehrlich gesagt, ist Sex für mich sehr wichtig, ich habe ihm gerade gesagt. Natürlich umsonst, weil er aufgehört hat zu schreiben und anzurufen... Ich schalt mich mit den letzten Worten, die ich mit einer Person, die ich wirklich mochte, so widerlich machte. Aber die Tat war getan, er antwortete nicht auf meine Anrufe und SMS...

Ein Monat verging, und plötzlich lud er mich aus der Stadt zu meiner Datscha ein. Ich war sehr besorgt darüber, wie die Dinge verlaufen würden, wie dieses heikle Themenproblem besprochen und seine Gefühle nicht berührt werden sollten. Aber alles lief schief, dachte ich, aber ganz im Gegenteil - wir verbrachten das ganze Wochenende im Bett und ich kann sagen, dass es der beste Sex in meinem Leben war! Ich fragte vorsichtig Volodya - was hat sich geändert? Und er hat gesagt...

Es stellte sich heraus, dass er lange Zeit Probleme mit der Potenz hatte, aber er hat sich irgendwie nicht um sie gekümmert, dachte er auch - vorübergehender Unsinn, Stress, Alkohol. Als es mir zwei Mal hintereinander passierte, dachte ich ernsthaft und ging zum Urologen.

Der Arzt bat ihn, untersucht zu werden, und es stellte sich heraus, dass es eine chronische Prostatitis gibt, die noch keine Unannehmlichkeiten in Form von Schmerzen und häufigem Wasserlassen verursacht, jedoch die Potenz stark beeinflusst. Wie der Arzt erklärte, gibt es zusätzliche Faktoren, die die Tatsache beeinflussen, dass ein Mann ähnliche Probleme hat: Große Städte mit ihrer verschmutzten Umwelt, die Art, wie die Menschen in ihnen leben (schlechte Ernährung, „heruntergefahrener“ Tagesablauf), reduzieren die Produktion erheblich das wichtigste Hormon des stärkeren Geschlechts - Testosteron. Und dies verursacht nicht nur eine depressive Stimmung bei einem Mann, sondern auch einen apathischen Zustand, sondern beeinflusst auch die Erektionsfähigkeit.

Der Arzt riet Volodya zu einem wunderbaren Kampfmittel und zu einem komplexen. Es heißt "Soyuz-Apollo" und Sie können es zu einem sehr günstigen Preis kaufen. Das Gerät gibt nicht nur die männliche Energie zurück, sondern aktiviert auch die Kraft des Körpers, Testosteron zu produzieren, das für die Gesundheit der Männer in jedem Alter notwendig ist. Seine Wirkung basiert auf einer Autohemotherapie, so dass das Gerät auch bei Harninfektionen wie Prostatitis zurechtkommt. Wie der Arzt sagte, empfiehlt er Apollo-Soyuz seit über 10 Jahren Patienten und hat noch nie einen einzigen schlechten Kommentar über ihn gehört. Was kann ich sagen - das Ergebnis sehe ich selbst!

Tatjana Tikhomirova, St. Petersburg

Wo kaufen "Soyuz-Apollo"

Unsere Website ist nicht mit dem Verkauf des angegebenen Geräts beschäftigt. Beim Kauf wenden Sie sich bitte direkt an den Verkäufer

Apparatus Union-Apollo (SA) - die ganze Wahrheit

Erektile Dysfunktion oder einfach nur Prostatitis kann jeden Menschen besuchen, und die Gründe dafür können sich sowohl physisch als auch psychisch unterscheiden. Aus dem Internet, Fernsehen und anderen Informationsquellen kann man inzwischen viele Vorschläge zu Wundermitteln, geheimen alten Rezepten hören, die von Forschern restauriert wurden, und viele andere Dinge. Jedoch bevorzugen immer mehr Patienten die moderne Medizin, die in letzter Zeit erhebliche Fortschritte gemacht hat und insbesondere das oben genannte Problem lösen kann., benutzen Sie das Gerät Soyuz-Apollo.

Die Geschichte der Schaffung des Apparates der Union-Apollo (SA)

Wie so oft bei medizinischen Innovationen aller Art ist auch die Weltraumtechnologie hier nicht ohne Hilfe. Wie Sie wissen, ist der Körper des Astronauten und insbesondere das Urogenitalsystem im Weltraum von der Schwerelosigkeit betroffen und nicht sehr positiv. Daher sind nach seiner Rückkehr eine Erholungsphase und entsprechende Anpassungen erforderlich. Eines davon ist das speziell für Astronauten entwickelte Chibis-Gerät, das zur Normalisierung der erektilen Funktion beiträgt. Auf dieser Grundlage wurde das Sojus-Apollo-Gerät entwickelt.

Technologie arbeiten

Die Hauptgründe, die eine normale Erektion verhindern, sind nur zwei - der depressive Zustand des Penis-Kreislaufsystems, aufgrund der Entwicklung von Atherosklerose des Kreislaufsystems des Beckens oder einiger chronischer Entzündungsprozesse, die im Urogenitalsystem auftreten. Gerade zur Beseitigung dieser Mängel kommt die Arbeit des Apparates zum Erliegen, die sich auch durch einen medizinischen Begriff wie die Autohemotherapie auszeichnet.

Die Auswirkung des Apparats bewirkt einen dreifachen Effekt, der folgende positive Veränderungen bewirkt:

  • Die Regeneration der Gewebe in den Hoden wird aktiviert, und gleichzeitig steigen die Testosteronspiegel an, was wiederum zu einer Steigerung der Libido beiträgt.
  • Mit Hilfe der Autohemotherapie wird die lokale Immunität aktiviert. Die Aktivität der Immunzellen nimmt zu und trägt somit zur Heilung chronischer Erkrankungen des Urogenitalsystems bei. Die Entwickler des Geräts sorgen dafür, dass der Patient nicht nur Prostatitis vergisst, sondern auch chronische entzündliche Erkrankungen;
  • Erhöht die Aktivität der Immunzellen, so wirkt der Apparat auf die oberen Schichten der Cholesterinplaques, die die Gefäße des kleinen Beckens verstopfen, wodurch mindestens ein Drittel des Cholesterins entfernt wird. Dieser Effekt führt zu einer Verbesserung des Blutflusses in der Blutversorgung der Harnorgane, und folglich verbessert sich der Blutfluss in den kavernösen Körper des Penis.

Gerät und Anwendung

Strukturell ist das Soyuz-Apollo-Gerät ein transparenter Kunststoffbehälter, der an einen Minicomputer angeschlossen ist, mit dessen Hilfe die Programmierung und Steuerung durchgeführt wird. Der Penis wird in den Kolben gegeben, woraufhin der eingebaute Kompressor periodisch Luft ansaugt, wodurch ein variabler Unterdruck erzeugt wird, der nach physikalischem Gesetz dazu beiträgt, erhöhte Blutvolumina in den kavernösen Körper des Penis zu ziehen. Darüber hinaus induziert die Vorrichtung ein wanderndes impulsives Magnetfeld, was den Effekt weiter verstärkt. Experten weisen auf die positive Auswirkung dieser Methode hin, da der Körper tatsächlich heilt. Es ist nicht notwendig, verschiedene Chemikalien zu nehmen, die bei weitem nicht immer sicher sind, insbesondere für Leber und Nieren.

Komplettes Set

Nach der Übernahme ist das Soyuz-Apollo-Gerät sofort einsatzbereit und das Kit enthält:

  1. Steuereinheit
  2. Der Kolben
  3. Induktor
  4. Vakuumröhre.
  5. Verdichter
  6. Luftfilterfüller.
  7. Ersatzsicherung.
  8. Reisepass
  9. Tragetasche.

Gerät (Gerät) SOYUZ-APOLLON, Preis und Bewertungen. Drogenfreie Befreiung von männlichen Erkrankungen.

Zu allen Zeiten waren die gesundheitlichen Probleme von Männern sehr ernst. Für viele Jahre waren sie versteckt, es wurde als unanständig angesehen, solche Themen zu diskutieren. Der Mann, dessen Sexualität nicht auf dem Höhepunkt war, suchte nach allen möglichen Heilwerkzeugen. Infusionen, Extrakte, Parzellen und andere ebenso exotische Behandlungsmethoden wurden verwendet. Diese Praxis wurde bis Ende der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts fortgesetzt.

In den späten neunziger Jahren wurde ein einzigartiges Instrument vorgestellt, wie viele Ärzte und Patienten dachten. VIAGRA ging auf die Bühne. Hinter ihr erschienen viele Analoga derselben Handlung. Die Ärzte haben zwar schnell gemerkt, dass das Werkzeug nicht für jeden geeignet ist, aber für viele ist es so tödlich.

Jahrelange Erfahrung führte Experten zu dem Schluss - Verletzungen im sexuellen Bereich von Männern sind viel vielfältiger und komplizierter als die bloße Wiederherstellung der Erektion. Dieses von zahlreichen Urologen untersuchte Problem ist zu einer Plage der modernen Männer geworden. Probleme können im Bereich der Psyche liegen und sind auf organische Veränderungen zurückzuführen, die infolge von Krankheiten in der Vergangenheit aufgetreten sind.

In jedem Fall ist es notwendig, die Behandlung auf komplexe Weise zu beginnen, Medikamente zusammen mit der wohlüberlegten Arbeit von Psychologen zu verwenden. In fast achtzig Prozent der Fälle tritt erektile Dysfunktion auf, nachdem sie schwere Krankheiten erlitten hat. Herz-Kreislauf- und endokrine Erkrankungen, Verletzungen, Operationen im Beckenbereich. Unkontrollierter Gebrauch bestimmter Psychopharmaka.

Viele Patienten kommen wie einige Experten zu dem Schluss, dass eine rein medizinische Lösung des Problems nicht das gewünschte Ergebnis bringt, sondern das Gegenteil dazu führt, dass bestimmte Pillen zur Verbesserung der Erektion verwendet werden. Viele Männer, die mit dem Empfang dieser Mittel begonnen haben, beginnen sich auf sie zu verlassen. Experten sind zu dem Schluss gekommen, dass eine arzneimittelfreie Wirkung auf den Körper greifbare Ergebnisse bei der Lösung des mit der männlichen Funktionsstörung verbundenen Problems ergibt.

Grundlage war die Erfahrung, den Körper von Astronauten nach einem langen Aufenthalt in der Schwerelosigkeit wiederzufinden. Die Aufgabe erwies sich als vollständig lösbar: Ein einzigartiges Gerät, SOYUZ-APOLLON, wurde geschaffen, das 1975 nach einem einzigartigen Experiment im Orbit benannt wurde. Der Betrieb dieser Vorrichtung basiert auf der Anwendung einer neuen Technik, die ein sich bewegendes pulsierendes Magnetfeld und die Erzeugung eines lokalen Vakuums kombiniert.

Die medikamentenfreie Behandlung mit dem SOYUZ-APOLLON-Gerät hat bei der Behandlung sexueller Störungen bei Männern hervorragende Ergebnisse gezeigt. Es ist sehr einfach zu bedienen und erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Es kann sowohl in Krankenhäusern als auch zu Hause von Patienten selbst verwendet werden.

Die konsequente Anwendung des gesamten Behandlungsverlaufs mit dem Gerät SOYUZ-APOLLON führt zur Normalisierung der Urogenitalfunktion. Verbessert die Lymphzirkulation. Stauungen in den Beckenorganen werden beseitigt, was meist zu Erektionsstörungen führt.

Die Impulsanwendung des Vakuums trägt zur Befüllung der Hohlkörper mit Blut und zur Wiederherstellung der normalen Sexualität bei. Verbessert die Arbeit aller Beckenorgane. Schwellungen und Stagnation werden entfernt, alle entzündlichen Prozesse in der Prostatadrüse stoppen. Beckenschmerzen gehen vorbei. Normales Wasserlassen Die Verwendung des Geräts führt zu einer starken und anhaltenden Remission bei chronischer Prostatitis.

Zahlreiche positive Bewertungen von Männern über das Gerät UNION-APOLLON stellten ihn an erster Stelle bei der Lösung eines so gravierenden Problems wie einer erektilen Dysfunktion und der medikamentenfreien Behandlung von Prostatitis. Regelmäßiger Gebrauch zu Hause kann viele Männer vor lästigen Problemen bewahren. Der Ausrüstungspreis ist mit den Vorteilen vergleichbar, die sich aus seiner Verwendung ergeben. Sie können online oder von einem Vertreter des Herstellers kaufen.

Unsere Website ist nicht mit dem Verkauf von Geräten beschäftigt. Wir stellen alle Fragen zum Kauf, um sie direkt an den Verkäufer zu senden

Als Werbung veröffentlicht

Wie effektiv ist das Apollo-Gerät bei der Behandlung von Prostatitis?

Es ist wichtig!

Kein Fieber und häufiges schmerzhaftes Wasserlassen, Verbrennen und Ausfluss aus der Harnröhre sowie andere Symptome von PROSTATITIS! Unsere Leser verwenden den Rat des Chefurologen Russlands. Lesen Sie mehr >>>

Jeder Mann kann sich in einer Situation befinden, in der es notwendig ist, sich von Prostatitis zu erholen. Diese Krankheit ist eher schwerwiegend und muss sofort behandelt werden. Neben dem vom Arzt verordneten Verlauf werden mit dem Apollo Union Apparatus Prostatitis, der Preis und die Bewertungen behandelt, die später besprochen werden.

Wenig über Prostata

Prostatitis ist eine Krankheit, die als Folge einer Stagnation des Beckens und einer Infektion auftritt. Manifestiert in Form von Bauchschmerzen, verschlechterter Urinausstoß und verminderter Potenz. Und all diese Symptome erscheinen nicht sofort, sondern nacheinander. Männer verschieben ihren Arzt oft auf unbestimmte Zeit.

Dies führt zu Kopfschmerzen und Muskelschmerzen sowie zu einer allgemeinen Schwäche des Körpers, was dazu führt, dass die Krankheit in eine chronische Form übergeht, begleitet von Fieber, starken Schmerzen im Perineum, Hodensack, Prostata und Rektum und zu einem Prostataadenom.

Der Grund dafür ist das Fehlen eines regelmäßigen Sexuallebens und mangelnder Mobilität sowie eine beeinträchtigte Durchblutung. Um all dies zu behandeln, wird für diese Zwecke die Verwendung des Apollo Union-Geräts als eine der Optionen angesehen. Im Folgenden wird näher darauf eingegangen.

Beschreibung und Anwendung

Es muss beachtet werden, dass der Gebrauch dieses Geräts ohne den Arzt zu gehen, den Körper schädigen kann. Dies führt zu einem noch längeren Behandlungsprozess, der zu nichts führen kann.

Diese Einheit besteht aus folgenden Komponenten:

  1. Vakuumröhre.
  2. Induktor
  3. Der Kolben
  4. Steuereinheit
  5. Verdichter
  6. Luftfilterfüller.
  7. Ersatzsicherung.
  8. Reisepass
  9. Tragetasche.

Strukturell ist das Gerät ein transparenter Behälter, der mit einem Minicomputer verbunden ist, durch den die gesamte Prozesssteuerung erfolgt. Das Prinzip der Verwendung des Geräts ist ziemlich einfach: Die Art und Dauer der Exposition sind festgelegt, ein Sexualorgan wird in einen Kolben gegeben, ein periodisches Absaugen von Luft beginnt und erzeugt ein Vakuum.

Dank der Wirkung der Gesetze der Physik trägt dies zu einer Erhöhung des Blutvolumens im Körper des kavernösen Penis bei. Dadurch wird die Durchblutung deutlich verbessert, was zur Aktivierung von Lymphozyten und Mikrophagen führt, wodurch Entzündungsherde und pathogene Mikroorganismen aus dem erkrankten Organ eliminiert werden und auch eine Stagnation von Blut und Lymphe in der Prostatadrüse verhindert wird.

Hinweise

Dieses Gerät verfügt über die folgenden Angaben zur Verwendung:

  • Chronische Prostatitis
  • Prostataadenom des ersten und zweiten Typs.
  • Rehabilitation nach einer Operation in der Prostata.
  • Zusammen mit der medikamentösen Therapie der chronischen Prostatitis.
  • Harnwegserkrankungen vor dem Hintergrund der Prostatitis.
  • Sexuelle Impotenz, sexuelle Funktionsstörung, begleitet von Durchblutungsstörungen im Becken oder nervösen Störungen.
  • Minderwertige Spermien mit Unfruchtbarkeit.

Gegenanzeigen

Wie bei vielen anderen Behandlungen gibt es in diesem Fall bestimmte Kontraindikationen, die bei der Verwendung der Apollo Union zu beachten sind. Dazu gehören:

  1. Wunden an der Oberfläche.
  2. Risse
  3. Drossel und ihre Manifestationen.
  4. Genitalinfektionen.
  5. Schwere Atherosklerose.
  6. Längere Entzündung des Penisgewebes.

Bei diesen Problemen führt die Verwendung der Geräteverbindung nur zu Schäden, und das Gerät hat keinen positiven Effekt und führt höchstwahrscheinlich zu irreparablen Gesundheitsschäden.

Und was ist mit dem Preis und Kauf?

Es ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Dieses Gerät wird nicht in Apotheken und medizinischen Zentren verkauft, was sehr alarmierend ist.

Die einzige Möglichkeit ist, es in Online-Shops zu kaufen, nur der Preis des Geräts ist sehr hoch, im Durchschnitt bis zu fünfzigtausend Rubel, dieser Betrag ist überhaupt nicht für jeden verfügbar, außerdem kann er sehr schwanken und manchmal für einen Preis von zweitausend Dollar verkauft werden das trägt auch nicht zum kauf bei.

Die Krankheit wird sofort vergehen, wenn sie angewendet wird.

Wladimir Levashov: "Das Geheimnis meiner Erlösung von Prostatitis"

Der führende Urologe des Landes gab ein Interview darüber, wie.

Darüber hinaus ist dieses Gerät nicht universalistisch, da es nur zur Behandlung von Erkrankungen des Urogenitalsystems und der Prostatadrüse geeignet ist und für andere Erkrankungen dieses Typs nicht geeignet ist.

Sind die Vorteile eines Geräts wirklich ernst?

Laut Hersteller ist der Vorteil des Apollo Soyuz-Geräts die hohe Effizienz und die Tatsache, dass die Prostatadrüse ohne Therapie mit Medikamenten und anderen Methoden behandelt werden kann. Dies ist ziemlich schwierig zu überprüfen, ohne sie selbst anwenden zu müssen.

Ein weiterer Vorteil, nach den Bewertungen zu beurteilen, ist die relative Unbedenklichkeit bei längerem Gebrauch.

Allerdings sind nicht alle Bewertungen optimistisch über dieses Gerät. Vielen ist es peinlich, dass der Hersteller eine Behandlung nur mit diesem Gerät verlangt. In verschiedenen Antworten wird auch darauf hingewiesen, dass die Wirkung davon ist, aber nicht so schwerwiegend wie beschrieben. Dies bedeutet tatsächlich, dass es nicht möglich ist, nur Union Apollo ohne die Verwendung anderer Therapien zu behandeln.

Diese Einheit hat keine klinischen Studien durchlaufen, und ihre Vorteile sind nicht wissenschaftlich erwiesen. Meistens ist die Wirkung der Wirkung von Apollos Union ein Placebo, da sie auf dem Glauben einer Person an die Genesung mit dem Gerät beruht. Sobald sie jedoch verschwindet, verschwindet die Wirkung schnell. und alles ist verschwendet.

Schlussfolgerungen

Wie wir sehen können, ist dieses Gerät sehr bekannt und beliebt, sein Aufbau und seine Verwendungsweise sind recht einfach und jeder kann es benutzen. Für einige war er sehr hilfreich bei der Behandlung von Prostatitis.

Nicht jeder ist sich jedoch der Wundersamkeit dieses Gerätes sicher, da es als eine Art Placebo-Effekt betrachtet wird. Darüber hinaus wurden keine klinischen Studien von ihm bestanden, was Zweifel an der Wirksamkeit dieses Geräts aufkommen lässt und auch viele Menschen sind in der Lage, ihren unerschwinglich hohen Preis und die Unfähigkeit, dieses Gerät in den medizinischen Geräten zu kaufen, abzuschrecken.

Vergessen Sie nicht, dass dieses Gerät ohne den Eingriff des Arztes sehr riskant ist und mit Komplikationen der Krankheit droht, die schließlich zu einem Adenom werden kann. Sie sollten nicht zu der Gewissheit geführt werden, dass nur dieses Gerät bei der Behandlung von Prostatitis helfen kann, da dies ein Werbungsschritt ist, der darauf abzielt, den Verkauf dieses Geräts zu steigern, und in Anspruch nehmen, einen Arzt zu konsultieren, da es oft besser ist als alle neuartigen Geräte.

Video: über das Gerät Sojus-Apollo.

Bewertungen

„Das Gerät hat keine Nebenwirkungen. Es hat eine allgemein positive Wirkung auf den Körper. Und dann ist mein Herz schwach und ich kann kein Viagra trinken. Mit Hilfe des Geräts löste ich das Problem der Potenz und verletzte mein Herz nicht. Vielen Dank und die besten Wünsche von mir “- Igor.

„Dies ist höchstwahrscheinlich eine Scheidung für Geld! Zuerst erschrecken sie Sie mit Prostatitis für eine halbe Stunde, aber nach hartnäckigen Bitten fordern sie einen Preis von 75 Tausend Rubel, das sind Kapets! “- Yuri.

„Es gibt eine Frage: Wenn das Gerät gute Ergebnisse liefert, warum wird es dann von inoffiziellen Verkäufern verkauft? Am wahrscheinlichsten ist das Bullshit, und es wird schade sein, dass das Geld ausgegeben wird. Und wenn es sich um offizielle Verkäufer handelt, warum wird der Preis nicht angegeben? “- Vladimir.

„Ich habe das Gerät vor etwa zwei Jahren erworben, ich verwende es nur selten, weil es einen positiven Effekt hat. Der Vorteil ist, dass sie zu Hause behandelt werden können, ohne zur Klinik zu gehen! “- Arthur.

Wie Sie sehen, sind die Bewertungen auf diesem Gerät sehr widersprüchlich. Es besteht der Verdacht, dass positive Bewertungen verdreht und unzuverlässig sind. Um ihnen zu vertrauen oder nicht - Sie entscheiden!

Gerät Sojus-Apollo. Gerät, wo zu kaufen, Preis, Bewertungen. Wiederherstellung der männlichen Macht

Das Thema des Aussterbens der männlichen Macht wurde erst in den späten 90er Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts aktiv diskutiert. Offene Aussagen über solche Beschwerden sind nicht nur eine besondere Form des sexuellen Fortschritts, sondern wirken sich auch positiv auf die frühzeitige Lösung dieser wohlschmeckenden Probleme aus. Männer auf der ganzen Welt diskutieren mit Ärzten, Apothekern, bei Meetings usw. über ihre Potenz. Das Verständnis der Bedeutung eines ausgewachsenen Sexuallebens motiviert dazu, Lösungen zu finden, um die sexuelle Stärke bei Problemen zu stärken und wiederherzustellen. Nun ist dieses Thema keine Schande, sondern ein offenes Anliegen für die menschliche Gesundheit.

Wissenschaftler, Sexologen, die in diesem Bereich arbeiten, äußerten ziemlich enttäuschende Schlussfolgerungen über die Ursachen von Krankheiten. Wenn Sie Herzkrankheiten, neuro-psychiatrische Erkrankungen oder endokrine Probleme nicht berücksichtigen, wird deutlich, dass der Verlust männlicher Macht sehr oft der Preis eines falschen Lebensstils ist. Dies äußert sich in körperlicher Inaktivität, chronischen Formen von Prostatitis, venöser Stauung bei sitzender Tätigkeit und so weiter. Das zweite gefährliche Ergebnis der Forschung ist der Nachweis einer psychologischen Abhängigkeit von Medikamenten, um die Potenz zu verbessern. Männer, die „Sex auf Pillen“ bevorzugen, können aus moralischen Gründen oft keinen Sex ohne sie haben. Vergessen Sie nicht, dass bei Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen solche Medikamente im Allgemeinen kontraindiziert sind. In keinem Fall können Herz-Kreislauf-Medikamente mit Pillen kombiniert werden, um die Erektion zu verbessern.

Die Weltraummedizin hat der Welt einen innovativen Weg zur Lösung von Potenzproblemen bei Männern jeden Alters gebracht. Wissenschaftler, die in dieser Branche arbeiten, haben viel Forschung betrieben, um die Veränderungen im Körper des Astronauten nach dem Orbit zu untersuchen. Während der Umfrage wurde die Notwendigkeit festgestellt, ein Gerät für die Physiotherapie zur Behandlung von venösen Staus zu schaffen. Er musste wirksam auf die Symptome von Errektionsstörungen reagieren und das Auftreten chronischer Formen von Prostatitis verhindern. Das Ergebnis ließ nicht lange auf sich warten. Das Erscheinungsbild des Geräts war so erfolgreich, dass es zu Ehren des berühmten kosmischen Ereignisses von 1975 - SOYUZ-APOLLON - benannt wurde. Es kombiniert mehrere grundlegende physiotherapeutische Eigenschaften, die sich auf die Wiederherstellung der männlichen Stärke auswirken. Viele Männer haben ihr positives Feedback zu diesem Gerät bereits abgegeben.

Das physiotherapeutische Gerät SOYUZ-APOLLON arbeitet auf der Basis von zwei Hauptfunktionen - Druckreduzierung (Vakuum) in Kombination mit einem magnetischen Pulsfeld. Seine Verwendung ist zur Behandlung sexueller Funktionsstörungen bei Männern jeden Alters ohne die Verwendung von Medikamenten vorgesehen. Das Gerät hilft effektiv bei sexuellen Erkrankungen, die durch Probleme mit Blutgefäßen oder Störungen des Nervensystems verursacht werden. Es kann als Sexologe während der Behandlung von Patienten und zu Hause gemäß den Anweisungen betrieben werden.

Die regelmäßige Anwendung des Geräts SOYUZ-APOLLON während des Behandlungsverlaufs zeigt hervorragende Ergebnisse in Bezug auf den Blutkreislauf des Urogenitalsystems. Dank des Apparates werden nicht nur die Wände der Arterien und Blutgefäße gestärkt, sondern auch die Kapillaren, wodurch die Durchblutung verbessert wird. Außerdem wird die venöse Stauung im Beckenbereich beseitigt und die Lymphzirkulation beschleunigt. Es ist eine Verletzung der Bewegung der Lymphe, die zu vielen mit Potenz verbundenen Krankheiten führt.

Das Gerät beseitigt das Problem der Gewebehypoxie und reduziert entzündliche Prozesse im Beckenbereich. Häufig verursachen Prostatakrankheiten unangenehme Schmerzen, insbesondere beim Wasserlassen. Mit Hilfe von UNION-APOLLO können Sie dieses Problem lösen und den Wasserlassen-Prozess festlegen. Ein sehr wichtiger Vorteil dieser Art der Behandlung ist das Fehlen eines Remissionsprozesses. Das Harnsystem muss nach der Entfernung des Entzündungsprozesses nicht geheilt werden.

UNION-APOLLON ist ein Werkzeug, das die männliche Stärke ohne medizinische oder chemische Auswirkungen auf den Körper wiederherstellt. Im Verlauf der Behandlung "gewöhnt" sich das Fortpflanzungssystem an den korrekten Kreislauf und an den venösen Abfluss. Somit heilt das Gerät nicht, beseitigt jedoch das Problem. Mit deren Hilfe wird nicht nur die Potenz erhöht, sondern auch die Ejakulation normalisiert. Eine solche Aktion ist für einen Mann nicht nur physisch, sondern auch in psychologischer Hinsicht sehr wichtig.

UNION-APOLLO - kosmische Ergebnisse bei der Behandlung der Potenz!

Forum Administration Kommentar

Unsere Website ist nicht mit dem Verkauf von Geräten beschäftigt. Wir stellen alle Fragen zum Kauf, um sie direkt an den Verkäufer zu senden

MEDIZINISCHE ANTWORT

Medikamente selbst überprüfen

Apollo Union - ein Gerät für Männer

Grüße an Sie, liebe Leser der Website med-otvet.com! In diesem Artikel möchte ich Ihnen die Erfahrung mit dem Apollo Soyuz-Gerät zur drogenfreien Beseitigung von Potenzproblemen mitteilen. Dies ist das erste Gerät eines solchen Plans, das auf dieser Website betrachtet wird. Es wird also viele neue Dinge geben! Beginnen wir mit der Überprüfung!

Auf der Site mit der Werbung für dieses Gerät bin ich auf das Internet gestoßen. Ich war sofort begeistert von der Tatsache, dass das Gerät nicht schwer zu bedienen ist und keine speziellen zusätzlichen Medikamente benötigt. Übrigens habe ich lange nach solchen Mitteln gesucht, dass es möglich ist, eine Erektion zu verbessern, ohne mich selbst zu schädigen, und die für jeden als universell bezeichnet werden könnte. Auf der offiziellen Website in einfacher Sprache beschreibt die Bedienung des Gerätes, gescannte Kopien klinischer Studien. Das Gerät hat mein Interesse geweckt, ich habe nichts Verdächtiges gefunden, so dass sich eine logische Konsequenz ergibt: Ich habe es fast sofort gekauft.

Wem wird das Apollo Union-Gerät gezeigt?

Zu meiner Überraschung erwies sich die Liste der Hinweise als ziemlich groß, sehen Sie selbst:

Vor der Bestellung entschied ich mich, einen Spezialisten zu konsultieren. Ich hatte keine Potenzverletzung, aber ich wollte eine Steigerung der Erektion erreichen und die Zeit des Geschlechtsverkehrs verlängern, da sich die ständige Arbeitsbelastung bei einer sitzenden Tätigkeit bemerkbar macht. Durch den leicht erloschenen Blick meiner Freundin wurde mir klar, dass ihr Sex fehlt, und dies ist eine verstörende Glocke. Der Spezialist von der offiziellen Website gab eine ausführliche Beratung, woraufhin ich schließlich überzeugt war, dass das Gerät gekauft werden sollte. Und das Material für die Site wird erscheinen!

Im Folgenden werde ich einen kurzen Überblick über den Apparat der Apollo Union geben und über das Ergebnis sprechen. Beginnen wir mit der einfachsten - Verpackung und Anleitung.

Übersicht über die Verpackung und Anweisungen für das Gerät Sojus-Apollo

Das Paket kam ohne Verzögerung aus Moskau an, vier Tage nach der Bestellung nahm ich es vom Postamt. Um lange Zeit nicht in der Schlange zu stehen, empfehle ich, in den Morgenstunden da zu sein der Hauptzufluss am Abend. Folgendes habe ich bekommen:

In der Verpackung befanden sich das Instrument selbst, der Pass der Vorrichtung, ein Kolben, ein Vakuumschlauch, ein Induktor, ein Füllstoff und eine Luftfilterdichtung, eine Ersatzsicherung und ein Tragetasche. Das Gerät sieht gut aus: Die Montage ist stabil, nichts schwankt, knarrt nicht, stinkt nicht nach Plastik, im Allgemeinen wird der Eindruck von schlechter Qualität nicht erzeugt.

Der Pass des Geräts beschreibt im Detail, wie man es benutzt:

Alles ist klar, so dass wir nicht lange bleiben und zu den Ergebnissen der Verwendung übergehen.

Lohnt sich das Instrument, um die Potenz der Apollo Union ihres Geldes zu verbessern?

Ich habe dieses Gerät einen Monat lang verwendet - ein Spezialist der Website gab mir diese Empfehlung. Mein Studium in der Tabelle - sowohl Vor- als auch Nachteile sind deutlich sichtbar:

Insgesamt: 8,6 von 10 möglichen Punkten. Jetzt werde ich nicht auf Medikamente zurückkommen, die oral eingenommen werden müssen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass auf der Website keine Artikel mehr erscheinen! Die Zahl der Bekannten, die versuchen, Potenzmittel zu erhalten, nimmt beinahe exponentiell zu. Artikel waren, sind und werden sein!

Also werde ich nicht zu den Pillen zurückkehren, weil mir die Apollo-Union am sichersten erscheint (und ich pflegte, mich um meine Gesundheit zu kümmern). Sie können dieses Gerät einmal kaufen und genießen, so viel Sie möchten. Tabletten müssen auch regelmäßig mehr kaufen.

Meinung von medizinischen Experten über das Gerät zur Verbesserung der Wirksamkeit der Union - Apollo

Ich möchte anmerken, dass die Bewertungen von Ärzten echt sind. Ich habe sie ausdrücklich nicht aus dem Internet genommen. Ich habe ein paar bekannte Ärzte aus meiner Stadt interviewt, und das haben sie zu mir gesagt:

Alexander Kostetsky, Urologe, Berufserfahrung - 25 Jahre:

Für einen Mann gibt es kein wichtigeres Organ als die Prostatadrüse. Wenn Probleme damit auftreten, müssen Maßnahmen ergriffen werden. Ansonsten werden alle anderen männlichen Organe praktisch unbrauchbar. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren habe ich eine Steigerung des Bewusstseins meiner Patienten festgestellt. In den vergangenen Jahrzehnten waren 10, die 8 beantragten, bereits vernachlässigt worden. Jetzt hat sich die Anzahl der unverantwortlichen Patienten fast halbiert. Vielleicht geschah dies, weil sie in den Medien begonnen hatten, über diese Krankheit zu sprechen.

Es gibt eine Menge Medikamente, um Probleme mit der Prostatadrüse zu beseitigen. Die meisten von ihnen haben jedoch viele Kontraindikationen. Ich habe lange nach einem Mittel gesucht, das dem Körper keinen Schaden zufügt. Dieses Tool erwies sich als das Haushaltsgerät Union Apollo. Die Leitung unserer Klinik hat sie vor etwa einem Jahr erworben. Jetzt haben meine Patienten die Möglichkeit, sie bei Bedarf einzusetzen.

Apollo Union wirkt sich positiv auf die Prostatadrüse aus. Dank diesem Gerät wird die Behandlungsdauer fast halbiert. Außerdem stelle ich fest, dass Prostatitis bei der Behandlung mit Medikamenten sehr viel schmerzhafter ist. Mit der Union von Apollo können Sie nach der dritten Sitzung schmerzhafte Empfindungen loswerden.

Sie sollten sich jedoch wie immer mit Ihrem Arzt beraten, bevor Sie das Gerät verwenden. Keine Notwendigkeit zur Selbstmedikation

Andrei Samoilenko, Urologe, Erfahrung - 14 Jahre:

Bei den Menschen wird davon ausgegangen, dass es unmöglich ist, Prostatitis zu heilen. Man geht davon aus, dass man den Fortschritt nur verlangsamen kann. Ich werde diesen Mythos zerstreuen. Prostatitis wird wie viele andere Erkrankungen des Urogenitalsystems behandelt. Die Hauptzeit, um Hilfe zu suchen und den Empfehlungen des Arztes zu folgen.

Wie für das Apollo Union-Gerät. Das Gerät ist tatsächlich effektiv. Es erlaubt nicht nur, die schmerzhaften Symptome der Prostatitis zu beseitigen, sondern auch die Blutversorgung zu normalisieren, um die Erektion zu stärken. Hinweise zur Verwendung in diesem Gerät viel. In meiner Praxis halte ich es für eine Alternative zu vielen Medikamenten. Die Hauptbedingung für seine Verwendung ist das Fehlen von Geschlechtskrankheiten und akuten Formen anderer Krankheiten. Erinnere dich daran.

Was sagen echte Bewertungen über das Soyuz-Apollo-Gerät aus?

Es gibt nicht so viele Bewertungen zum Apollo Soyuz wie zu den aufgerufenen Pillen, aber sie reichen immer noch aus, um die Leistung des Geräts zu beurteilen. Hier ist ein Beispiel für positive Meinungen:

Negative Bewertungen trafen nur zwei. Stellen Sie sie auch Ihrer Aufmerksamkeit vor:

Ich bin nicht geneigt, solchen Bewertungen zu vertrauen, weil für mich wirken sie äußerst misstrauisch. Woher kommen solche Meinungen? Ich kann erklären:

  • Verbraucher kaufte eine Fälschung. Jeder von uns möchte sparen. Aber wie Sie wissen, zahlt der Geizhals zweimal. Wenn Sie ein Gerät zu einem reduzierten Preis auf einer "linken" Site kaufen, besteht die Gefahr, dass Betrüger auf Konsumenten stoßen.
  • Bewertungen benutzerdefinierte. Natürlich ist es für Tablet-Hersteller unrentabel, ihre Kunden zu verlieren. Deshalb veröffentlichen sie negative Bewertungen auf dem Gerät, versuchen, Käufer abzuschrecken und weiterhin Geld von ihnen abzusaugen.
  • Möglicherweise ist der Verfasser des negativen Testgerätes einfach kontraindiziert. Sowohl auf der offiziellen Website als auch im Pass des Geräts ist angegeben, dass es nicht für Entzündungen und Geschlechtskrankheiten verwendet werden kann. Es ist am besten, vor der Bestellung einen Arzt zu konsultieren. Ein solcher Rat kann einen Spezialisten zur Verfügung stellen offizielle Seite.

Wo kann man das Originalgerät Apollo Union kaufen und wie läuft es nicht mit einer Fälschung?

Wie bereits erwähnt, habe ich die Bestellung auf der offiziellen Website des Herstellers bestellt. Es schien mir aus mehreren Gründen am geeignetsten:

  • Auf der offiziellen Website ist der Preis niedriger als in meiner Stadt.
  • Ich habe die Bestellung nach Erhalt des Pakets bezahlt. Denken Sie daran - Vorauszahlung ist nur für Betrüger erforderlich! Passen Sie auf Ihr Geld auf!
  • Bevor Sie eine Bestellung aufgeben, erhielt ich vor Ort eine ausführliche Beratung mit einem Spezialisten.

Der Standortspezialist erwies sich übrigens als Profi. Er beantwortete mühelos alle Fragen, die mich interessierten, und gab Empfehlungen zur Verwendung des Geräts. Am Ende unseres Gesprächs half es, eine Bestellung aufzugeben. Das Schönste daran ist, dass Sie ohne einen Hauch von Verlegenheit sprechen können, weil eine Person Sie nicht nur nicht kennt, sondern Sie nie sehen wird.

Für eine kostenlose Expertenberatung geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an auf der offiziellen Website . Die Konsultation verpflichtet sich zu nichts, also können Sie einfach über Ihr Problem sprechen, wenn Sie zum Beispiel keine Zeit für einen Urologenbesuch finden.

Verwenden Sie bereits Apollo Union-Apollo-Potentiometer? Erste Ergebnisse? Teilen Sie Ihren Erfolg! Ihre Erfahrung ist sehr interessant!

Gerät "Union-Apollo"

Registrieren Sie sich, um eine Bewertung abzugeben.
Es dauert weniger als 1 Minute.

Ich habe die Krankheit angefangen und eine chronische Prostatitis bekommen, sie wird schwer und lange behandelt. Ich kombinierte medikamentöse Therapie, Diät, machte Sport, machte spezielle Übungen und benutzte das Gerät Sojus-Apollo. Alles in der Anlage hat zu guten Ergebnissen geführt, aber ich glaube nicht, dass sich das Gerät im vernachlässigten Fall selbst helfen kann.
Das Gerät benötigte 2 Wochen und 25 Minuten. Sitzung nach den Anweisungen durchgeführt. Gleich nach der Sitzung bemerkte ich die Muskelentspannung und die Entfernung von Tonus und Krämpfen.
Ich habe die Wirksamkeit des Geräts an mir selbst geprüft. Die Hauptsache ist, die Behandlung der Prostatitis umfassend zu behandeln.

Abends, normalerweise nach dem Duschen, setze ich mich auf einen Stuhl und schalte das Gerät für 7 Minuten ein. Glauben Sie mir, mehr ist nicht nötig. Die Hauptsache, um den Blutfluss in den Körper zu starten, so dass das Problem mit der Potenz von selbst abläuft. So oft kommt es vor, dass durch falsche Ernährung, Lebensstil, Stress Blutgefäße blockiert werden. Am häufigsten kommt es bei Männern in den Beckenorganen vor. Um das Problem zu lösen, ist es notwendig, die Blutversorgung wiederherzustellen, und Apollo Union bewältigt dieses Problem bereits in einer Sitzung.
Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen, aber Sie können es nicht im öffentlichen Bereich kaufen. Die Technologien sind vom Hersteller patentiert und die SA ist nur auf der offiziellen Website erhältlich. Dies ist ein Minus, aber nicht so signifikant.

Gemäß den Anweisungen müssen Sie zuerst einen Minitest durchführen: Schalten Sie das Gerät einige Sekunden lang ein, um zu prüfen, ob es bequem ist und ob unangenehme Schmerzen auftreten. Ich hatte Angst vor diesem Moment, als ob selbst nur minimale Beschwerden aufgetreten wären, dann würde der Mann es absolut ablehnen, es weiter zu verwenden. Für unser Glück war der Test erfolgreich, der Ehemann stellte sogar fest, dass es ihm besser ging, als ob er sich einige Zeit unter Druck gesetzt hätte und sich das Gewebe und die Muskeln entspannten. Jetzt benutzen wir das Gerät jeden Tag für 10-15 Minuten - die Ergebnisse sind gut. Wir geben noch keinen Sex an die Familie zurück, aber am Morgen gibt es bereits eine Erektion, träge, aber da ist es! Dies ist der Weg zu heilen! Wir freuen uns

Das Gerät Apollo Union-Apollo hat sich entschieden, nicht sofort zu kaufen. Anfangs ein wenig verwirrter Preis. Zu dieser Zeit hatte ich gehofft, mit der medikamentösen Therapie auszukommen. Die Tatsache, dass das Medikament wirksame positive Behandlungsergebnisse liefert, wurde mir angehört.
Infolgedessen ergab meine Behandlung keine positiven Ergebnisse, die korrigiert werden konnten. Dann eine Bestellung gemacht.
Das Gerät wird in Form einer Pumpe präsentiert, die auf dem Bauteil und der Hardware angebracht werden muss. Die Pumpe erzeugt während der Sitzung ein Vakuum und beschleunigt dadurch die Durchblutung, wodurch die Heilung gefördert wird.
Die 20-tägigen Sitzungen haben mir geholfen. Jetzt denke ich, dass es notwendig war, den Körper sofort mit Chemie zu ordnen und nicht zu vergiften.

Als ich mit dem Sojus-Apollo-Gerät angefangen habe, war für mich der größte Vorteil die Sicherheit des Geräts. Vor ihm ging er zu einer Massage und nahm Medikamente ein, die bei der Behandlung der Krankheit nicht die gewünschte Wirkung hatten. Die Situation ist sogar etwas erschwert.
Er begann die Informationen über die Behandlung zu studieren und lernte so das Gerät kennen.
Der Preis ist nicht der kleinste, aber für mich ist das kein Problem.
Anfangs habe ich nur 7 Sitzungen verbracht und das Gerät aufgegeben, wobei ich Verbesserungen bemerkte. Aber nach ein paar Wochen kehrten die Symptome zurück, und ich beschloss, den Kurs zu wiederholen.
Benutzt es 2 Wochen lang, täglich 20-25 Minuten. Die Ergebnisse sind wieder gut, aber nach dem zweiten Kurs war das Ergebnis lange Zeit fixiert. Ich benutze das Gerät nicht länger als 7 Monate, aber es gibt keine Probleme.
Zusätzlich kann ich die Auswirkungen des Geräts auf die Potenz feststellen. Daraus verstärkt sich die Erektion, oft steigt das Mitglied bei der geringsten Erregung auf.
Im Gebrauch ist das Gerät einfach. Das Funktionsprinzip ähnelt einer Pumpe zum Erhöhen eines Elements.

Ich mag das Gerät, ich habe mir vorher eine einfache Handpumpe gekauft, um Geld zu sparen. Der Effekt ist nicht derselbe: Die Apollo Union arbeitet nicht nur mechanisch, sie beschleunigt das Blut und löst Verspannungen im Körper, auch dank Mikroimpulsen läuft der Prozess der Erholung im Hinblick auf die erektile Funktion.
Auf dem Bild von der Baustelle ist das Gerät nicht dasselbe, als mir aufgefallen ist, dass der Schlauch oder die Pumpe selbst nur durchsichtig ist, wie eine Flasche. Und auf dem Gelände hat das Gerät eine quadratische Form mit einem Fach darin. Eine solche Diskrepanz spielt jedoch keine Rolle. Ich werde Kurse verwenden, 10 Sitzungen pro Monat. Dann schauen Sie sich das Ergebnis an.

Um das Gerät zu verwenden, musste ich den Bediener anrufen und die gewählte Intensität des Geräts abfragen. Es stellte sich heraus, dass ich mir die Anweisungen nicht genau angesehen habe, in denen alles beschrieben ist.
Im Allgemeinen muss die Pumpe am Penis getragen und das Gerät durch die Hardware eingeschaltet werden - nichts kompliziertes.
Die ersten Sitzungen haben mich etwas verwirrt. Die Auswirkungen sind so intensiv, dass ich das Gerät anhalten wollte. Dann gewöhnte er sich und konnte sich sogar ein wenig entspannen.
Ich hatte 10 bis 15-minütige Sitzungen für 15 Tage, um die Potenz einzustellen und Schmerzen im Unterleib zu beseitigen.

Ohne das Haus zu verlassen, verbringe ich die notwendigen Eingriffe, die Empfindungen während des Eingriffs und nach dem Druck, den das Gerät ausübt, unterscheiden sich nicht von dem, was ich in der Klinik erlebt habe. Alleine in einem haben sie etwas ähnliches, aber die Abmessungen sind größer. Die Düse der Union ist noch bequemer, sie passt zu mir in die Größe und es gibt keine so starke Steifigkeit. Innen ist alles weich, die Haut wird nicht verletzt.
Ich freue mich sehr, dass ich ein solches Gerät gekauft habe. Ich hoffe das noch ein paar Monate und ich kann wieder gerne einen richtigen Mann um seine Frau befriedigen. Ich sehe, dass es schwer für sie ist, also hat sie ein Temperament. In Bezug auf Schmerzen beim Wasserlassen ist es längst vorbei. Und der Druck im Harnbereich ging vorüber.

Nach der Behandlung gibt es nur einen Anspruch auf das Gerät: Es kostet zu viel, es kostet mich etwa 40.000, also lohnt es sich, es nur für schwere Erkrankungen der Prostata zu kaufen und wenn es geplant ist, es mehrmals anzuwenden. Nun, oder Verwandte oder Freunde, um sie für eine Weile zu geben.
Das Gerät selbst ist brillant: Sie müssen nur Ihr Sexualorgan in das entsprechende Reservoir legen, die Röhre erzeugt ein Vakuum und ein Magnetfeld. Zeit und Leistung können über das Bedienfeld gesteuert werden. Ich spürte nicht die Magnete, aber der Druck veränderte sich zu einem bequemen Druck, aber dort war es leicht, den idealen Zustand ein paar Mal zu finden und sich die Messwerte aus der Tafel zu merken. Ich stelle normalerweise 15 Minuten ein. Nach 2 Wochen täglicher Verwendung ist die Entzündung des Sekretes verschwunden, jetzt benutze ich sie ab und zu zur Vorbeugung. Der Preis ist noch nicht geschlagen, aber ich bereue den Kauf nicht: Er ist sicher und ohne inakzeptable Verfahren.

Chronische Prostatitis ist zur Heilung völlig unrealistisch, es ist immer noch notwendig, ständig Geld für Eingriffe und Medikamente auszugeben. Seit zwei Jahren, in denen ich die Apollo-Union benutze, habe ich praktisch dafür bezahlt, und ich habe kein Jahr, um sie zu nutzen. Es heilt die Chronik nicht vollständig, aber sie lindert den Zustand in kürzester Zeit auf einen normalen Zustand, schneller als bei einer konventionellen Behandlung, und bei den ersten Symptomen reicht eine Woche zur Erleichterung aus.
Ich sage es für eine Weile, 7-10 Minuten sind genug, nach der ersten Anwendung fühle ich mich schon erleichtert, eine Erektion ist für mich eher eine Nebenwirkung, aber ohne sie, nirgendwo - er ist so ein Vakuum. Während der Stimulation ist es jedoch nur notwendig, damit das Gerät nicht nur zur Behandlung verwendet werden kann.

Das Gerät kaufte nach mehreren Monaten Nachdenken über die Behandlung von Prostatitis. Einfache Pillen funktionieren überhaupt nicht.
Ich ging auf die Website und bestellte sofort einen Rückruf, las die Foren und Beschreibungen nicht und entschied mich, den Bediener direkt auf dem Gerät zu fragen.

Man hörte, Apollo nahm viel von Chibis mit, was die erektilen Funktionen von Astronauten verbesserte, weil das Bleiben in Schwerelosigkeit und Überlastung der sexuellen Gesundheit stark beeinträchtigt wird. Daher ist das Prinzip dasselbe: Der Druck, Blutfluss zu haben, der die Stagnation des venösen Blutes beseitigt, die Prostata stimuliert und als Vakuumpumpe wirkt, nur schwächer, so dass Sie bei Bedarf eine Erektion verursachen können. Sie können den Druck auch so einstellen, dass keine Quetschungen und Hämatome entstehen. Außerdem fügten sie hier Magneten hinzu. Nun, ich werde hier nicht beurteilen, ob die Druckwirkung bewiesen und gerechtfertigt ist, dann gibt es immer noch Streit mit den Magneten, aber wenn dies der Fall ist, werden sie nicht überflüssig. Das Gerät funktioniert gut, es fehlt nichts, hochwertige Materialien, keine Allergien.

Magnetische Induktion plus Vakuum-Arbeitswunder. Bei der Anwendung im After wird eine Muskelkontraktion spürbar, dh die Prostata wird stimuliert. Im Allgemeinen sind die Empfindungen denen der Ejakulation ähnlich, jedoch nicht so ausgeprägt, so dass eine Erektion nicht so sehr aufgrund des Drucks im Kolben, sondern aufgrund der Erregung auftritt.
Man muss aber auch in der Lage sein, die Vereinigung zu nutzen, ich saugte anfangs in der Luft und rasierte sich dann natürlich meine Schamgegend, aber manchmal fühlte ich ein Leck. Die Passform ist immer noch nicht perfekt, aber viel hängt von den physiologischen Eigenschaften, der Penisgröße usw. ab. Es hilft bei der Verwendung von Schmierung natürlich schamhaft. Sie können fester drücken, damit die Luft nicht durchläuft, und der Vorgang wie erwartet verläuft.
Es gibt keine Schmerzen, der Einfluss kann reguliert werden, aber selbst beim „Maximum“ gibt es keine Beschwerden.

Die Apollo Union kam vor nicht allzu langer Zeit zu mir. Bei mir wurde vor mehr als 3 Jahren Prostatitis diagnostiziert. Ich wurde 1 Mal unter der Aufsicht eines Arztes mit Antibiotika behandelt, aber jedes Jahr erlebe ich die gleichen Symptome. Eine kostspielige Behandlung half nicht.
Diesmal ging der Arzt nicht. Aber das Gerät gekauft. Besonders auf der Suche nach der offiziellen Website, die mir alle Dokumente zur Originalität des Geräts zur Verfügung stellen konnte.
Das Gerät ist eine längliche Flasche, in der der Penis platziert werden kann. Die Flasche ist mit einem Laptop verbunden, der beim Einschalten ein alternatives Vakuum erzeugt. Dies ist notwendig, damit die Impulse das Einströmen großer Blutmengen in den Körper des Organs am effektivsten bewirken. Es ist in der Form der inneren Gewebe, so dass sie für die Potenz verantwortlich sind. Darüber hinaus ist die Entzündung hervorragend. Nach fünf Sitzungen bemerkte ich, dass die Haut des Penis empfindlicher wurde, davor fühlte ich praktisch keine Berührungen, auch keine Aufregung.

Mobil und sehr nützlich für Männergesundheitsgerät. Das Prinzip ist der Sexshop-Handpumpe ähnlich, aber alles wird vom Gerät selbst für Sie gemacht. Für den Preis - ein wenig teuer, will ich nicht streiten. Wenn Sie sich zwischen der erniedrigenden manuellen Massage der Prostata und einem solchen schmerzlosen Hardwareeffekt entscheiden, wähle ich Soyuz-Apollo.
Es gibt gute Ergebnisse, und langfristig nicht, dass Pillen beworben, deren Wirkung in zwei Stunden verschwindet. Die Wirkung in Bezug auf eine Erektion ist fast augenblicklich, ich weiß es nicht, vielleicht betrifft sie mich nur so, aber nach einer 15-minütigen Massage ist eine starke Erektion vorgesehen.
Die Arbeit des Urogenitalsystems verbesserte sich nicht sofort, irgendwo nach einem Monat täglicher Massage. Probleme mit der Prostata machten sich bemerkbar und liefen nachts nicht mehr auf die Toilette. Das Schöne ist, dass das Gerät überhaupt keine Seitwärts hat, sondern noch besser behandelt wird als die Mittel zur Einnahme.

Die Verwendung des Geräts wurde von einem bekannten Urologen genehmigt. Das einzige, was er feststellte, ist das Gerät sehr teuer, das kann sich nicht jeder leisten, aber für den Heimgebrauch ist es sehr bequem und recht günstig. Spezielle klinische Geräte sind zehnmal teurer. Aber was mich angeht - ich habe es ein für allemal gekauft. Keine Notwendigkeit, Geld für Medikamente, Prozeduren auszugeben, Prostatamassage zu tolerieren, es wird sich im Laufe der Zeit auszahlen.
Ich benutze dieses Gerät in zwei Fällen: Wenn ich die Symptome einer Prostatitis spüre (ich bin ein Taxifahrer, tritt die Sekretion oft aufgrund des Lebensstils auf) und vorbeugend. Im ersten Fall entwickelt sich die Krankheit nicht, das Unbehagen hat nicht einmal Zeit, sich vollständig zu manifestieren, so dass die Krankheit verhindert wird. Und im zweiten Fall normalisiert es den Blutfluss, verhindert Stagnation, regt die Drüse an, Testosteron zu produzieren. Und das alles ohne chemische und medizinische Wirkungen, herkömmliche Physiotherapie.

Ich habe das Gerät Soyuz-Apollo für 2 Sitzungen verwendet und kann meine Meinung darüber mitteilen.
Es besteht aus einem durchsichtigen Kunststoffbehälter, der an einen Minicomputer angeschlossen werden muss. Durch ihn Kontrolle der Intensität und Schwingungskraft des Penis. Persönlich half mir das Gerät, die Arbeit des Urogenitalsystems und der Prostata zu etablieren. Durch seine Wirkung hilft das Gerät, den venösen Druck zu entlasten und alle Muskeln zu entspannen. Ich kenne Beispiele, bei denen das Gerät die Potenzierung stimulierte. Ich habe es nach einer vollständigen Heilung in sich eingestellt.
(Obwohl es möglich ist, hatte das Gerät auch seine Wirkung).

In 56 Jahren begannen Probleme mit der Potenz aufgrund der diagnostizierten Arteriosklerose der Beckengefäße. Cholesterin-Plaques blockierten die Blutgefäße, die Blutversorgung war unterbrochen, die Erektion war lethargisch. Manchmal stand ein Mitglied überhaupt nicht auf, zumindest was man damit anfangen sollte. Zuerst habe ich mich versöhnt, aber mein Ehepartner half mir, überhaupt nicht aufzugeben, ich fand Informationen über Apollo-Sojus. Ab den ersten Tagen des Einsatzes lief alles reibungslos.
Jeden Tag lege ich die Orgel 10-15 Minuten lang in eine Vakuumflasche. Schmerzen oder andere Beschwerden während des Verfahrens waren nicht der Fall. Aufgrund eines heftigen Blutstoßes wurde das Organ rot und schwoll an. Ich habe diese Behandlung nicht in ihrer reinen Form verwendet, sondern als Ergänzung zum Medikament. Für 2 Monate wurde ich wieder ein vollwertiger Mann, sogar mein Selbstwertgefühl wuchs. Ich habe nicht gehofft, dass ich in diesem Alter ein aktives Sexualleben habe und dieselben lebhaften Empfindungen erleben könnte wie in der fernen Jugend. Ein schöner Bonus war die erhöhte Empfindlichkeit der Eichel. Es ist schade, dass die Größe durch solche Manipulationen nicht zugenommen hat.
Nach dem Ende der Behandlung habe ich eine normale Erektion, das Verlangen, ohne Doping oder Stimulanzien zu essen. Die Gesundheit der Männer ist normal, ein Rückfall trat nicht auf.

Bevor ich dieses "Weltraum" -Gerät kaufte, zweifelte ich lange, schließlich kostet es nicht drei Kopeken. Aber ungelöste Potenzprobleme haben die Waage in Richtung Kauf gelenkt. Im Allgemeinen hat das Gerät alle Versprechen des Herstellers erfüllt. Durch die Aktivierung der Blutzirkulation in den Beckenorganen beginnt alles genau so, wie es von der Natur beabsichtigt ist. Der Körper schien aus dem Winterschlaf aufzuwachen, die Testosteronproduktion erreichte das normale Niveau, entsprechend der Altersnorm. Das sexuelle Verlangen und die Leidenschaft kehrten in mein Leben zurück, ich fühlte mich wieder wie ein vollwertiger Mann.
Da das Gerät aber immer noch teuer ist, erlaube ich mir, es ein wenig zu kritisieren. Design kontrovers, ehrlich gesagt ein Amateur. Sehr an eine Art Physiotherapiegerät aus den sowjetischen Kliniken erinnernd, nichts Modernes. Die Größe eines Kolbens ist durchschnittlich, er wird nach dem durchschnittlichen Körper berechnet. Es ist nicht klar, wie jemand mit einem Bleistift oder einer Wurst von der Natur ist. Der Kolben ist fest genug an der Schamgegend, aber immer noch nicht perfekt, man könnte ein Silikon höherer Qualität verwenden. Es ist besser, wenn die Haut zuvor sauber rasiert wurde. Das Gerät arbeitet sehr leise, fast geräuschlos, der Ton stört nicht.

Ich kaufte das Gerät zur Behandlung von Prostatitis und permanenter Stagnation in der Prostata. Alle Jungen, die im Kindesalter davon träumten, Astronauten zu werden, berührten den Traum auf ungewöhnliche Weise - durch den Kauf einer Einheit für die Behandlung von Astronauten, die für normale Menschen modifiziert war.

Ich habe das Gerät seit 10 Tagen benutzt, in der Tat noch 5 und der Kurs ist abgeschlossen. Ich werde es ein paar Mal im Monat zur Prophylaxe verwenden, wenn ich Schmerzen oder Unbehagen habe. Im Allgemeinen hat das Gerät sehr schnell geholfen, nicht einmal erwartet. Eher nicht erwartet, wie im Delirium gekauft. Ich wollte den Schmerz irgendwie lindern, aber ich wollte nicht zum Arzt gehen - männlicher Maximalismus, aber im Wesentlichen Feigheit.

Union Appolon vor etwa 3 Monaten erworben, kann ich jetzt sagen, dass der Kauf sehr nützlich war. Der Effekt ist erstaunlich. Kann nicht nur die Stärke des Mannes zurückgeben, sondern auch Schmerzsymptome beim Orgasmus und beim Wasserlassen lindern. Das Gerät ist so konzipiert, dass sogar ein Schüler seine Arbeit verstehen kann. Eine Düse, die direkt auf das Genitalorgan wirkt, hat eine gerippte Oberfläche, Mikro-Schwingungen werden direkt im Ein-Zustand erfasst und der Blutfluss nimmt zu. Früher hatte ich fast keine Erektion, selbst in einem aufgeregten Zustand. Jetzt ist Sex wieder in unserem Leben. Die Wahrheit ist, dass die Dauer des Geschlechtsverkehrs weder meiner Frau noch passt. Im Durchschnitt dauert es jetzt 5-7 Minuten. Aber ich denke, wenn ich das Gerät weiterhin benutze, werden sich die Ergebnisse verbessern. Da das Gerät direkt auf die Ursache von Erektionsproblemen wirkt, ist eine Behandlung über einen längeren Zeitraum erforderlich.
Das Gerät ist sehr kompakt, ich bewahre es in einer Box auf, in der es geliefert wurde. Ich habe alle unnötigen Dinge herausgezogen und muss sie nicht einmal zerlegen. Ich habe es bekommen und kann es sofort nutzen. Minuspunkte: Das erste Mal war ein sehr unangenehmes Gefühl der Haut unmittelbar nach dem Eingriff.

Ich bekam Potenzprobleme, nachdem ich lange Zeit Prostatitis hatte. Ich wurde lange Zeit nicht behandelt, ich bekam die Krankheit in einen kritischen Zustand. Dann wurde es noch geheilt. Daher habe ich keine Prostatitis, aber Potenzprobleme blieben bestehen.
Tests bestanden Sie zeigten, dass alles in Ordnung ist. Bei einigen Indikatoren gab es geringfügige Abweichungen von der Norm. Dies ist jedoch nach Ansicht des Arztes nicht kritisch und sollte die Arbeit des Mitglieds nicht beeinträchtigen.
Vielleicht lag das Problem im Kopf, vielleicht in der Stagnation von Blut. Aber das Gerät Sojus-Apollo half, alles zu reparieren.
Ich kombinierte die Sitzungen des Geräts mit der Einnahme von natürlichen Ergänzungsmitteln, um die Potenz zu normalisieren. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, musste ich 2 Kurse mit 14 Sitzungen absolvieren. Zwischen ihnen war eine 14-tägige Pause.
Die Dauer einer Sitzung beträgt 25 Minuten. Ein bisschen mehr als empfohlen, aber diese Dauer wurde von mir normalerweise toleriert.
Das Gerät gibt aufgrund der Massagen eine starke Pulsation ab. Um eine Sitzung zu beginnen, legen Sie das Mitglied einfach in das Abteil und stellen Sie die Expositionshäufigkeit ein. In Bezug auf die Nutzung habe ich persönlich keine Fragen.
Nach 2 Kursen der Massage verbesserte sich die Potenz. Massage hat nach Bedarf gehandelt. Ich denke, dass er dazu beigetragen hat, das Blut zu zerstreuen, und zur Normalisierung des Blutkreislaufs beigetragen.

Ich habe das Gerät nach mehrmonatigen Schmerzen und Problemen im Bett gekauft. Ich entschied, dass die Pillen mir nicht helfen werden. Nach dem Lesen der verschiedenen Geräte für Potenz hat sich die Union von Apollo entschieden. Ich bezweifle natürlich, dass die Technologien hier die gleichen sind wie bei den Instrumenten aus dem Orbit für Astronauten, aber die Selbsthypnose ist immer noch eine starke Sache. Beschlossen zu nehmen. Das Gerät sieht interessant aus, ist aber einfach zu bedienen.

Um mein Potenzproblem zu lösen, hatte ich wenig medizinische Behandlung. Er nahm eine Pille ein, aber nach 1-1,5 Monaten kehrte das Problem zurück. Ich musste wieder Pillen trinken. Also im Kreis. Das Problem manifestierte sich in 2 Jahren. Beträchtlicher Zeitraum.
Es stellt sich heraus, dass es notwendig war, Medikamente und Behandlung mit Hilfe der Sitzungen des Geräts Sojus-Apollo zu kombinieren. In meinem Fall hat er geholfen.
Das Gerät selbst machte mich auf den ersten Blick verblüfft. Das Mitglied sollte sich in einem speziellen Reservoir befinden. Daher sollte eine „Massage“ durchgeführt werden, bei der die Frequenz, der Rhythmus und die Kraft des Geräts mit der Hardware eingestellt werden.
Interessanterweise las ich, dass dieses Medikament auf der Grundlage eines Mittels hergestellt wurde, mit dessen Hilfe die Potenz von Astronauten festgestellt werden konnte, die nach einem längeren Aufenthalt im Weltraum die Gesundheit ihrer Männer verloren hatten.
Mit Hilfe des Geräts werden normale Blutzirkulation und Zellaktivität stimuliert. Ich habe die Funktion des Geräts an mir selbst geprüft. Mein erster Kurs bestand aus 10 Tagen zu je 15 Minuten. Dann machte er eine Woche Pause und wiederholte den 10. Kurs.
Im Moment benutze ich das Gerät nicht länger als 5 Monate, aber es gibt keine Potenzprobleme. Das Ergebnis ist gut und vor allem stabil.

Dank der Verwendung des Soyuz-Apollo-Geräts konnte ich erektile Dysfunktion heilen.
Das Problem kam zu mir nach der Verletzung. Ich musste lange Zeit behandelt werden, aber die Potenz wurde nicht vollständig wiederhergestellt. Oft gab es Misserfolge: Stehte nicht auf, wenn ein Wunsch bestand, war dabei schleppend. Parallel dazu bemerkte ich, dass es im Unterleib schmerzhafte Empfindungen gab, die beim Wasserlassen zunahmen. Es gibt Symptome einer Prostatitis.
Aufgrund der Pillen habe ich bereits Probleme mit der Leber und der Magen-Darm-Trakt ist beeinträchtigt. Daher entschied ich mich, dieses Gerät auszuprobieren. Das Prinzip seiner Aktion zielt auf eine direkte, direkte Auswirkung auf das Problem. Der Penis sollte in die Pumpe eingesetzt werden und den Vorgang 20 Minuten lang (15 Tage hintereinander) durchführen.
Das Gerät liefert schnelle Ergebnisse, da es den Blutfluss normalisiert. Die Pumpe erzeugt Druck auf den Penis und normalisiert so die natürlichen Prozesse. In den ersten Sitzungen fühlte ich mich während des Eingriffs etwas unwohl, dann gewöhnte ich mich an die Empfindungen und ertrug die Zeit ohne Probleme.
Nach dem Kurs sind meine Probleme fast verschwunden. Bleibt leichte, periodische Schmerzen im Unterbauch. Ich denke, um die Ergebnisse zu festigen, werde ich den Kurs in einigen Wochen wiederholen.

Das Gerät Soyuz-Apollo besteht aus 3 Elementen: einem Fach für Penis, Schlauch und Hardware, das die Intensität und die Kraft des Aufpralls festlegt.
Ich mag die Aktion des Geräts. Damit konnte ich eine Erektion reparieren und Prostatitis heilen. Vor der Verwendung des Geräts konnte ich keine Behandlung finden, die mir helfen konnte. Die Tabletten hatten ein vorläufiges Ergebnis.
Ich habe über das Gerät im Forum erfahren. Ich habe noch nie von der Existenz solcher Drogen gehört (es stellt sich heraus, dass sie schon lange auf dem Markt sind, sie haben einfach keine richtige Werbung, sie brauchen sie einfach nicht). Erfahrene Ärzte beraten sie selbst zu ihren Patienten.
In Apotheken konnte ich das Medikament wie erwartet nicht finden. Viele Apotheker haben noch nicht einmal von ihnen gehört. In einer Apotheke wird empfohlen, das Internet zu durchsuchen. Ich habe genau das gemacht.
Ich entschied mich dafür, es auf der offiziellen Website zu veröffentlichen, wo der Preis niedriger ist als von Vertretern.
Das Gerät kam schnell und am ersten Tag beschloss ich, eine Sitzung zu beginnen. Ich habe alles gemäß den Anweisungen angeschlossen, nichts kompliziertes.
Sitzungen sollten nicht länger als 20 Minuten und 2 Wochen hintereinander dauern. Zunächst benutzte ich das Gerät zehn Minuten pro Tag und erhöhte es dann auf 15. Gleich nach der Sitzung verschwanden die Schmerzen. Nach 14 Sitzungen traten keine Probleme mit Prostatitis und Urogenitalsystem auf. Auch Chubby kehrte zur Normalität zurück.

Ich lernte Prostatasymptome kennen. Gestörtes häufiges Drängen zur Toilette, Schwächung der Erektion, verminderte Aktivität, Schmerzen, Brennen beim Wasserlassen, Probleme mit dem Stuhlgang. Als erstes kaufte ich Antibiotika und trank ihren Kurs. Infolgedessen verbesserte sich der Zustand leicht, aber Antibiotika störten die Darmarbeit stark, selbst die parallele Verabreichung von Präbiotika half nicht.
Ich beschloss, nach einem anderen Weg zu suchen, um mein Problem zu lösen, denn ich habe gelesen, dass, wenn Sie Prostatitis nicht behandeln, sich der Zustand verschlechtern kann (ich wollte das natürlich nicht). Mein Vater hatte Onkologie, deshalb wollte ich das nicht riskieren.
Ich sah im Internet Informationen über das Gerät Nanoprost und entschied mich zu versuchen. Viele Bewertungen waren positiv.
Nanoprost half mir, die Schmerzen zu neutralisieren, die Arbeit des Urogenitalsystems zu normalisieren und die normale Funktion der Prostatadrüse wiederherzustellen. Natürlich wurden solche Ergebnisse nicht sofort angezeigt. Am wichtigsten war jedoch, dass die Verwendung des Geräts keine Nebenwirkungen und Komplikationen verursachte. Für mich persönlich war das Gerät sicher.
Ich erzähle Ihnen ein wenig über das Medikament und die Methode seiner Verwendung, da ich diese Informationen im Internet nicht gefunden habe und erst nach Erhalt des Geräts herausfinden konnte.
Nanoprost ist ein nichtinvasives Gerät, das die Prostata aufgrund von Vibrationen behandelt. Es wird in Form von Kissen und Fernbedienung präsentiert. Sie müssen sich auf das Kissen setzen und mit der Fernbedienung die Kraft des Geräts einstellen. Es erzeugt wiederum ein Magnetfeld und lindert dadurch Entzündungen und heilt. Das Gerät hat eine unbegrenzte Nutzungsdauer.
Anfangs glaubte ich nicht sehr an Effizienz, aber nach mehreren Sitzungen bemerkte ich Verbesserungen. Eine Sitzung dauerte nicht länger als 10 Minuten. Der Kurs dauert 14 Tage.
Während zwei Wochen der Anwendung habe ich die Ergebnisse wirklich bemerkt und Prostatitis geheilt. Daher bin ich mit der Bedienung des Gerätes zufrieden.

Ich hatte nach 35 Jahren Probleme mit der Prostata und der Potenz. Dafür gab es viele Gründe: harte Arbeit, Stress, Alkohol und Rauchen. Die Symptome sind bekannt und unangenehm. Ich war am meisten besorgt über die Verschlechterung der Potenz.
Ich habe Pillen, Salben, Cremes, Sprays ausprobiert, aber die Ergebnisse dieser Methoden haben mich nicht beeindruckt.
Aus Interesse versuchte ich das Sojus-Apollo-Gerät, und er konnte mir helfen.
Die Verwendung des Geräts selbst ist für mich etwas schwierig. Natürlich ist es viel einfacher, eine Pille zu nehmen, aber die Bedienung des Geräts lohnt sich.
Das Gerät besteht aus einem speziellen Mitgliedstank, einer Röhre und einem Induktor. Die Sitzung sollte nicht länger als 20 Minuten dauern, der Kurs - bis zu 15 Tage. Ich habe das Gerät gemäß den Anweisungen verwendet. Jeden Abend für 2 Wochen, 15 bis 20 Minuten, führte ich das Verfahren zur Behandlung der Prostatitis und zur Wiederherstellung der Potenz mit Hilfe dieses Geräts durch.
Vor dem Einsatz müssen Sie alle Komponenten des Geräts anschließen, die Aufprallkraft einstellen, das Mitglied in den Tank legen und warten, bis die Sitzung beendet ist. Nichts kompliziertes, ich habe zu dieser Zeit die Nachrichten gesehen.
Am Ende habe ich nach 2 Wochen wirklich eine Verbesserung in meinem Zustand festgestellt. Die Symptome der Prostatitis verschwanden, eine Erektion trat auf und die Libido nahm zu. Das Gerät war effektiv und hat schnell geholfen.

Behandelte Prostatitis mit Hilfe der Apollo Union. Infolge der Prostatitis wurde die Potenz gestört. Zuvor bestand ich die Tests, gab das Rauchen und Rauchen auf, etablierte einen Lebensstil und versuchte, acht Stunden am Tag zu schlafen. Er wurde mit Antibiotika behandelt, aber es gab keine Wirkung, nur die Mikroflora tötete sie alle und wurde oft krank.
Das Gerät wurde 10 Tage verwendet. Die Sitzungen sollten 20 Minuten lang täglich durchgeführt werden. Es gibt keine Beschwerden vom Gerät. Vibrationen erinnern mich an eine Massage. Sie entspannen und beruhigen.
Das Gerät war effektiv. Alle Symptome verschwanden, die Erektion normalisierte sich. Es ist sogar überraschend, dass es in so kurzer Zeit geheilt wurde.

Der Name ist so knifflig, in der Tat eine einfache Pumpe, sie funktioniert nur ein wenig anders als die üblichen manuellen aus dem Sexshop. Das Prinzip ist dasselbe, es wird Druck erzeugt, das Blut rauscht, alle Zellen werden wiederhergestellt, daher funktionieren die Gewebe, die Potenz und die ganze Arbeit. Es ist mechanisch, im Wesentlichen nichts zu tun. Eine Art Massage für die Faulenzer. Es ist bequem zu bedienen, alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht. Die Hauptsache, um herauszufinden, was sofort passiert ist, dann läuft alles wie am Schnürchen.
In der Box, als ich den Kauf in die Hände bekam, gab es viele Details. Die Hauptsache ist die Schalttafel, und alle Verkabelungen, Überschriften oder wie man sie am besten benennt, weiß ich nicht. Es ist eine lange Box mit einem Fach für das Sexualorgan. Die Innenseite dieses Fachs ist weich, machen Sie sich also keine Sorgen um Ihre Würde. Nach der Massage wird es so gut wie neu!
Es gibt keine Bedienelemente, es gibt nur 4 Tasten auf dem Bedienfeld, die wichtigsten sind Start und Stopp. Sobald ein Vakuum entsteht, ist Kribbeln zu spüren, zunächst war es unheimlich, jetzt ist alles in Ordnung. Die Prozedur dauert höchstens 10 Minuten, nachdem die Erleichterung spürbar ist. Erektionsfunktion langsam lassen, aber wieder hergestellt. Es ist also sinnvoll, ein solches Gerät zu kaufen.

Noch hat niemand Fragen gestellt. Ihre Frage wird die erste sein!